HOME

Helmut Kohl

Helmut Kohl

Länger als Helmut Kohl hat kein Kanzler die Bundesrepublik regiert – 16 Jahre, manche sagen auch: "bleierne" Jahre, von 1982 bis 1998. Zuvor amtierte er als Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Sei...

mehr...
Bundesinnenminister Seehofer bei einer Bundestagsdebatte

CDU mahnt CSU im Streit um Flüchtlingspolitik zu Kompromissen

Im unionsinternen Streit über die Flüchtlingspolitik hat die CDU ihre Schwesterpartei CSU eindringlich vor einem Bruch der Union gewarnt und zu Kompromissen aufgefordert.

Helmut Kohl (l.) und Franz Josef Strauß nach dem ersten Gespräch zwischen CDU und CSU nach dem Kreuther Beschluss

Asylstreit in der Union

Die CSU hat die CDU schon einmal verlassen - und kehrte schnell wieder zurück

Von Marc Drewello
Berlin hoch 3 - Horst Seehofer versus Angela Merkel

Kompromiss nicht in Sicht

Seehofer gegen Merkel: Der Asylstreit hat das Zeug, die Koalition zu sprengen

Ein Laden in Südafrika
+++ Ticker +++

News des Tages

Studentin geht mit irrtümlich erhaltener Riesensumme auf Einkaufstour

Maike Kohl-Richter

Oberlandesgericht Köln

Moralischer Sieg für Helmut Kohl - aber Biograf kommt um Millionenzahlung an Witwe herum

Maike Kohl-Richter und ihr Anwalt Thomas Hermes im Oberlandesgericht: Zwei Stunden warteten sie auf ihre Kontrahenten.

Maike Kohl-Richter

"Mein Mann hat nun mal mich geliebt - und nicht den Herrn Schwan!"

Von Ulrike Posche
Maike Kohl-Richter kommt zum Oberlandesgericht

Kohl-Witwe

Maike Kohl-Richter hat vor Gericht wohl schlechte Karten

Maike Kohl-Richter auf der Terrasse ihres Hauses.
Interview

Besuch in Ludwigshafen

Maike Kohl-Richter: "Ich habe meinem Mann ein Versprechen gegeben"

Von Ulrike Posche
Alt-Kanzler Helmut Kohl (M.) sitzt im Juni 2000 am Zeugentisch vor dem Bundestags-Untersuchungsausschuss in Berlin

Altbundeskanzler

Der Streitfall Kohl in vier Kapiteln

Unzufrieden mit Angela Merkels Verhandlungen und der Lage in der CDU: Ex-Generalsekretär und Verteidigungsminister Volker Rühe

Gespräch im aktuellen stern

Rühe rechnet mit Merkel ab: "Sie hat desaströs verhandelt"

Maike Kohl-Richter
stern exklusiv

Kohl-Witwe bricht ihr Schweigen

Maike Kohl-Richter: "Ich fühle mich wie Freiwild"

Von Ulrike Posche
Helmut Kohl und Maike Kohl-Richter 2011 in Frankfurt

Helmut Kohls Witwe fühlt sich "zum Abschuss freigegeben"

Jahresrückblick

Abschiede 2017

Von Helmut Kohl bis Hugh Hefner: Wer alles von uns ging

Andreas Petzold: #DasMemo

Finanzminister ein uncooler Job? Das ist lange her

Er gilt als gut vernetzt und greift jetzt in Sachsen nach der Macht: der 42-jährige Michael Kretschmer (CDU)

Michael Kretschmer

Er verlor gegen die AfD - jetzt soll er Ministerpräsident von Sachsen werden

Kohl-Witwe Maike Kohl-Richter

"Spiegel-Bericht"

Maike Kohl-Richter offenbar Alleinerbin des Altkanzlers

Bedingt haltbar – Wie lange hält Angela Merkel als Kanzlerin noch durch?

Merkel vor vierter Amtszeit

Bedingt haltbar – Eigentlich wollte Merkel nie enden wie Kohl. Doch jetzt ...

A380 im Landeanflug auf den Frankfurter Flughafen
Blog

Follow Me

Kanzler, Künstler, Kampfpilotin: Von wem Flughäfen ihre Namen haben

Von Till Bartels
Bundestagswahl 2017: Angela, breit’ den Mantel aus
stern-Reportage

Bundestagswahl 2017

Angela von Volkes Gnaden - Porträt einer Staatsfrau

Von Ulrike Posche
Angela Merkel
Kommentar

"I love Raute"

Lena Meyer-Landrut und Co: Der Hype der Jungwähler um Merkel ist Meinung ohne Haltung

Heiner Geißler

Ehemaliger CDU-Generalsekretär

Zum Tod von Heiner Geißler: Modernisierer, Polemiker, Querdenker

Geißler 1986 in Bonn

Modernisierer, Polemiker, Querdenker: Ehemaliger CDU-Generalsekretär Geißler tot

Adenauer bis Merkel: Das sind Deutschlands Bundeskanzler (a.D.)

Von Adenauer bis Merkel

Das sind Deutschlands Bundeskanzler (a.D.)

Trauer um Heiner Geißler: Der frühere Bundesminister und CDU-Generalsekretär ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Ex-Generalsekretär

CDU-Urgestein Heiner Geißler ist tot

Länger als Helmut Kohl hat kein Kanzler die Bundesrepublik regiert – 16 Jahre, manche sagen auch: "bleierne" Jahre, von 1982 bis 1998. Zuvor amtierte er als Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Seinen Dauerkonkurrenten, Franz Josef Strauß, schaltete Kohl 1980 aus, indem er ihm die Kanzlerkandidatur überließ, bei der Strauß das schlechteste Nachkriegsergebnis der Union einfuhr. Kohl - und dafür wird er den Deutschen ewig im Gedächtnis bleiben - gilt als "Vater der Einheit", weil er damals beherzt die Wiedervereinigung der Nation vorantrieb. Gestürzt ist er 1998 über die verlorene Bundestagswahl und die Parteispendenaffäre. Wer ihm Geld zuschanzte, hat Kohl bis heute nicht verraten. Inzwischen ist der Pfälzer schon wieder Kult: In Berlin existiert eine Bar mit dem Namen "Helmut Kohl", die den Drink "Süße Hannelore" serviert, getauft auf den Vornamen seiner 2001 verstorbenen ersten Ehefrau. Kohl selbst war dort noch nie Gast.