HOME

Liebesgerüchte: Was läuft da zwischen Pocher und Lisicki?

Olli Pocher und die Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki sollen frischverliebt sein. Laut Medienberichten sind die beiden seit kurzem ein Paar. Eine Freundin hat Details über die junge Liebe verraten.

Das wäre ein Hammer: Zwischen Tennis-Star Sabine Lisicki und Comedian Oliver Pocher soll es gefunkt haben. Die "Bild"-Zeitung berichtet, die beiden seien seit kurzem ein Paar und beruft sich dabei auf eine enge Freundin. "Sie haben sich öfter getroffen, vor ein paar Wochen hat es gefunkt", sagt die zur "Bild". Demnach soll Lisicki an Pocher seinen Humor schätzen, er ihre Unbeschwertheit. Auch gemeinsame Urlaubspläne soll es schon geben.

Die 24-jährige Lisicki hatte sich kurz nach ihrer Wimbledon-Finalniederlage gegen Marion Bartoli von ihrem damaligen Freund, dem Schwimmer Benjamin Starke, getrennt. Oliver Pocher, 35, lebt seit dem Frühjahr 2013 getrennt von seiner Frau Alessandra Pocher, der Ex von Boris Becker. Das Paar hat drei Kinder. Bislang äußerten sich weder Pocher noch Lisicki zu den Berichten über ihre Beziehung.

Witze über heimliche Beziehung

Erst kürzlich witzelte der Comedian auf Twitter über eine heimliche Beziehung mit Veronica Ferres. "Wann können wir ENDLICH mit ALLEN drüber sprechen??", fragte Pocher und veröffentlichte ein Foto, das ihn bei der Bambi-Verleihung vergangene Woche an die Schulter der Schauspielerin gekuschelt zeigt. Möglicherweise steckt hinter dem Witz wie so oft doch ein Fünkchen Wahrheit - wenn auch die Frau eine andere ist.

sas