HOME

Übereinstimmende Medienberichte: Heidi Klum und Tom Kaulitz haben "Ja" gesagt

Viel wurde spekuliert rund um die Promi-Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz. Nun haben die beiden übereinstimmenden Berichten zufolge vor Capri die Ringe getauscht. 

Heidi Klum und Tom Kaulitz auf Capri

Bereits am Freitagabend feierten Heidi Klum und Tom Kaulitz mit ihren Gästen eine Dinnerparty auf Capri

DPA

"Klumlitz" ist nun wohl auch offiziell - Heidi Klum und Tom Kaulitz haben sich übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor der Küste Capris das Ja-Wort gegeben. Wie die "Gala" schreibt, fand die Trauung auf der berühmten Jacht "Christina O." im Golf von Neapel statt. Auf dem Luxusboot seien gegen Abend nach und nach die Gäste eingetroffen, gegen 20 Uhr seien dann über ein Mikrofon folgende Worte zu hören gewesen: "Ihr könnt euch jetzt küssen, Tom und Heidi Kaulitz!"

Heidi Klum und Tom Kaulitz heirateten in Weiß - beide

Nicht nur die Braut, auch der Bräutigam soll in Weiß gewandet gewesen sein. Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz soll ein ausgefalleneres Outfit gewählt und eine Art Priestergewand getragen haben. Unter den knapp 100 Gästen hätten sich Freunde, Familie und Promi-Kollegen befunden - etwa Designer Wolfgang Joop und Sänger Sasha. Die Hochzeit ist mit der Trauung aber offenbar nicht abgeschlossen. Den Berichten zufolge geht es am Sonntag in einem Beach-Club auf Capri weiter. 

Seit Monaten schwelten Gerüchte, dass Klum und Kaulitz schon längst verheiratet seien. Zuletzt hatte es Medienberichte gegeben, das Paar habe sich bereits im Februar standesamtlich getraut. Toms Zwillingsbruder Bill sagte dazu in einem RTL-Interview: "Ich kann euch eins verraten: Die Hochzeit steht noch an." Nun deutet alles darauf hin, dass sie vollzogen ist.

Quellen: "Gala", RTL, "Bild"

rös
Themen in diesem Artikel