HOME

Nach fünf Jahren wilder Ehe: Christina Applegate hat geheiratet

Christina Applegate ist wieder unter der Haube: Die Schauspielerin und ihr Freund gaben sich am Samstag das Jawort. Im kleinsten Kreis und abseits vom Oscar-Trubel.

Die Schauspielerin Christina Applegate hat ihren Langzeitfreund Martyn LeNoble geheiratet. Der Star aus "Eine schrecklich nette Familie" habe dem niederländischen Musiker am Samstag das Ja-Wort gegeben, berichtete "People.com" und berief sich auf einen Sprecher der Schauspielerin.

Die beiden haben schon eine gemeinsame Tochter - die zwei Jahre alte Sadie Grace. Die Hochzeit habe in einer privaten Zeremonie im Haus des Paares in Los Angeles stattgefunden. Liiert sind Applegate und der 43-jährige Musiker seit 2008. Die Verlobung folgte im Februar 2010.

Der Bräutigam twitterte am Samstag: "What a glorious day!" Für die 41-jährige Schauspielerin ist es bereits die zweite Ehe. Sie war sechs Jahre lang mit dem Schauspieler und Regisseur Jonathon Schaech verheiratet.

vim/DPA/Bang / DPA
Themen in diesem Artikel