HOME

Nadja Abd el Farrag: Überraschung - Naddel ist verliebt

Kurz vor Toresschluss hält das Jahr 2016 doch noch eine gute Nachricht bereit: Naddel ist wieder verliebt. Der Neue scheint es durchaus ernst zu meinen.

Nadja Abd El Farrag, genannt Naddel

Nadja "Naddel" Abd El Farrag ist verliebt

So langsam scheint sie ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Der wichtigste Grundstein für Nadja el Farrags Gesundung dürfte durch ihre Teilnahme an der RTL-Show "Raus aus den Schulden" erreicht worden sein. Zwar ist ihre finanzielle Lage weiterhin prekär und auch ein Job ist noch immer nicht in Aussicht. Dafür wurde durch die Hinzunahme einer Psychologin in der Sendung ADHS diagnostiziert. Dadurch kann sie endlich medikamentös behandelt werden.

Die wichtigste Veränderung in Leben ist aber: Es gibt wieder einen Mann an ihrer Seite. "Es gibt wieder jemanden in meinem Leben", verriet die 51-Jährige dem Promi-Magazin "Closer". Alles sei noch ganz  frisch, sie wolle nichts überstürzen.

Naddels Neuer wohnt im Ausland

Der Neue kommt nicht aus Deutschland, er lebt mehrere Tausend Kilometer entfernt, sagt Naddel. Trotz der Entfernung scheint es der Mann ernst zu meinen: "Er hat mir sogar schon einen Heiratsantrag gemacht." Zudem stünden sie beide in engem Kontakt, erzählt Abd el Farrag dem Magazin: "Wir telefonieren sehr häufig und finden uns sehr nett."

Die große räumliche Distanz verhindere allerdings regelmäßige Treffen. Für einen Wochenendtrip sei es zu weit. Zudem schränke das kaputte Bein ihre Mobilität ein. Naddel hat im vergangenen Monat einen dreifachen Bruch des Sprunggelenks erlitten und ist vorübergehend auf den Rollstuhl angewiesen.

Hamburg soll die Heimat bleiben

Auch deshalb falle es ihr noch schwer, sich komplett auf die Beziehung einzulassen. Überstürzen will sie nichts. Für die Moderatorin steht fest: "Ich will auf keinen Fall aus meiner Heimat Hamburg weg." Dennoch glaubt sie, dass aus ihrer Beziehung etwas Ernstes werden kann. In ihrem Bekanntenkreis gebe es viele Fernbeziehungen, da funktioniere es auch.

Naddel sieht die Zukunft so rosig wie lange nicht mehr: "2017 wird mein Jahr", sagt sie.

che
Themen in diesem Artikel