HOME

Instagram-Spruch: Natascha Ochsenknecht stichelt gegen Michael Wendler

Natascha Ochsenknecht hat auf Instagram mit einem Spruch gegen Michael Wendler und seine Beziehung zur 18-jährigen Laura Müller gestichelt. Katja Burkhard hat dazu auch etwas zu sagen.

Natascha Ochsenknecht

Natascha Ochsenknecht hat sich schon einmal negativ über die Beziehung von Michael Wendler geäußert

Getty Images

Natascha Ochsenknecht teilt gerne mal aus. So auch gegen Michael Wendler. Der ist aktuell mit der 18-jährigen Laura Müller liiert und präsentiert sein Glück nicht nur auf Instagram, sondern auch bei der Vox-Sendung "Goodbye Deutschland". So einige kritisieren den großen Altersunterschied zwischen den beiden. Klar, dass da auch ein Meme nicht lange auf sich warten ließ. Derzeit kursiert genau so eines in den sozialen Netzwerken. Es besagt: "So richtig glücklich kannst du als Mutter erst sein, wenn deine Tochter zu alt für den Wendler ist."

Natascha Ochsenknecht fand diesen Spruch offenbar so lustig, dass sie ihn selbst auf ihrem Profil teilte – inklusive Emoji, das Tränen lacht. Damit trifft sie unter anderem auch den Humor von Moderatorin Katja Burkard. Die kommentiert das Bild so: "Es gibt nicht genug Lach-Emojis für den Spruch" und setzt dahinter eben diese Lach-Emojis.  

Natascha Ochsenknecht: "Das sind Träumereien eines jungen Mädels"

Natascha Ochsenknecht hatte sich auch schon gegenüber RTL zur Beziehung zwischen Michael Wendler und Laura Müller geäußert. In einem Interview im Februar antwortete sie auf die Frage, was sie sagen würde, wenn ihre Tochter mit Michael Wendler zusammen wäre: "Ach du lieber Gott. Wenn es jetzt Michael Wendler wäre. Wenn sie sagt, ich habe mich in Michael Wendler verliebt, dann würde ich erst mal fragen, ob sie noch alle Latten am Zaun hat."

Obwohl die 45-Jährige den Sänger nicht gut kennt, sagt sie weiter: "Wenn so ein Mann dann mit meiner Tochter zusammen käme, da würde ich sagen, der hat ein Problem mit dem Alter. So sieht das für mich aus. Schwarz gefärbt. Da denkt man immer unter der Dusche läuft gleich alles schwarz runter, weil es frisch gefärbt ist", sagt sie über die Frisur vom Schlagersänger. Über Laura Müller sagt Natascha Ochsenknecht: "Ich glaube gar nicht, dass sie weiß, was sie da alles erzählt, da geht es schon ums Heiraten. Das sind so Träumereien eines jungen Mädels und irgendwann kommt dann – hoffe ich jetzt nicht für sie – das böse Erwachen."

Verwendete Quellen: Instagram Natascha Ochsenknecht 

Michael Wendler und seine neue Liebe sorgen für Kopfschütteln
maf