HOME

Nick Jonas und Priyanka Chopra: Endlich ist die Verlobung offiziell

Seit Wochen wurde bereits gemunkelt, nun machen Nick Jonas und Priyanka Chopra ihre Verlobung endlich ganz offiziell.

Nick Jonas und Priyanka Chopra vor einem Restaurant in Mumbai

Nick Jonas und Priyanka Chopra vor einem Restaurant in Mumbai

Schon Ende Juli hatten erste Insider behauptet, dass (25, "Jumanji: Willkommen im Dschungel") und Priyanka Chopra (36, "Quantico") sich verlobt hätten. Vor wenigen Tagen wurde die Schauspielerin dann zum ersten Mal mit einem verdächtigen Klunker am linken Ringfinger gesehen. Nun ist es aber endlich offiziell: Chopra und Jonas werden heiraten!

Er gesteht seine Liebe

Der Sänger und Schauspieler veröffentlichte am Samstag auf Instagram ein Bild, auf dem die beiden sich verliebt in die Augen blicken. "Die künftige Mrs. Jonas", schrieb Jonas dazu - und machte damit klar, dass die beiden tatsächlich verlobt sind. Außerdem nannte er seine Verlobte "mein Herz" und "meine Liebe". Chopra postete das Pärchenbild ebenfalls auf ihrer Seite und kommentierte es mit den Worten "Vergeben.. von ganzem Herzen und ganzer Seele".

Innerhalb von nur zwei Stunden wurde der Post des Musikers bereits über eine Million Mal mit einem "Gefällt mir" versehen. Entsprechend fielen auch die Kommentare der Fans aus. Viele Nutzer beglückwünschten die beiden. "Oh mein Gott, ist mein Traummädchen. Aber Glückwünsche Nick, du verdienst es glücklich zu sein", schrieb eine Userin stellvertretend.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel