VG-Wort Pixel

Aus Servietten "Spontan ein Blüschen gebastelt" – Lena Gercke macht Lena Meyer-Landrut zum richtigen Wiesn-Madl

Lena Gercke peppt Lena Meyer-Landruts Wiesn-Outfit auf.


Das Oktoberfest ist in vollem Gange und lädt wie jedes Jahr viele Prominente zum Biertrinken ein.


Für manch einen ist es sogar das erste Mal auf der Wiesn: 


Lena Meyer-Landrut ist ganz aufgeregt endlich beim Münchner Oktoberfest dabei zu sein.


Vor dem Besuch der Wiesn zeigt sich die Sängerin bei ihren Vorbereitungen im Hotel.


Dabei besonders wichtig: viel Wasser trinken.
  
Auf der Wiesn trifft die 28-Jährige auf Lena Gercke, die mit deren Outfit nicht ganz zufrieden ist:


Dass Lena keine Bluse trägt, ist für das Model ein modischer Fauxpas.


Kurzerhand zaubert Lena Gercke ihrer Namensvetterin eine Bluse aus Servietten. 


Das Ergebnis kann sich sehen lassen. 


Lena Meyer-Landrut ist sichtlich begeistert und "wirbt" als Dankeschön für die Modekollektion "LeGer" ihrer Kollegin. 
Mehr
Lena Meyer-Landrut ist zum ersten Mal auf der Wiesn. Dass sie dabei keine weiße Bluse trägt, ist für Model Lena Gercke ein Fauxpas. Dann wird es kreativ.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker