HOME

Petra und Tamara Ecclestone: Bernies coole Girls

Wer braucht Daddys Milliarden? Petra und Tamara Ecclestone stricken an ihrer eigenen Karriere. Nach Model-Jobs schneidert die eine jetzt an ihrer eigenen Mode-Kollektion, die andere verdingt sich als Moderatorin ihr Geld. Vor Niederlagen sind auch sie nicht gefeit.

Von Martina Ochs

Sie sind jung. Sie sind groß. Und, im Hinblick auf ihren Vater womöglich am überraschendsten: Sie sehen verdammt gut aus. Letzteres verdanken Petra und Tamara Ecclestone eindeutig Model-Mutter Slavica die jetzt nach 24 Jahren Ehe die Scheidung vom übermächtigen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone einreichte. Bei seinen Töchtern setzten sich Daddys Gene dafür an anderer Stelle durch. Genau wie der bekennende Workaholic bezeichnen sie sich übereinstimmend als Arbeitstiere: "Ich möchte nicht nur als Daddys Girl angesehen werden, das auf Partys herumhängt", insistiert die 19-jährige Petra etwa, wenn sie in Interviews nach ihren Ausgeh-Gewohnheiten gefragt wird.

Nach Versuchen als Model ("langweilig") und Fotografin ("nicht meine Sache") kreierte Bernies ehrgeizige Jüngste nun mit fachmännischer Hilfe des Ecclestoneschen Hausschneiders Edward Sexton ihre erste eigene Kollektion. "Form" heißt die von der Formel-1-Welt inspirierte Männer-Linie, die Petra Anfang Oktober im Nobelkaufhaus Harrod's präsentierte. Alles unter den wachsamen Augen ihres Vaters, der es nicht lassen konnte, die Mitarbeiter ihrer Show herumzukommandieren, wie sich Petra amüsiert erinnert. Auf Verschwendung reagiert der Selfmade-Milliardär seit jeher allergisch. "Er sieht unsere Handyrechnungen durch und kontrolliert unsere Kontoauszüge, damit alles im Rahmen bleibt", erzählt Petra Ecclestone.

Auch die fünf Jahre ältere Tamara bastelt eifrig an der eigenen Erfolgs-Biografie. Als Schülerin jobbte sie im Armani-Store, arbeitete in einer der Ecclestone-Firmen als Assistentin, modelte zwischenzeitlich und moderiert mittlerweile für den italienischen TV-Sender Sky Sports live aus der Boxengasse der Formel 1. Daneben gründete die 24-Jährige bereits ihre eigene TV-Produktionsgesellschaft. Wer so viel leistet, kann sich durchaus mal einen Schnitzer erlauben. So geschehen, als die Schwestern nach dem Vorbild der US-Serie "The Simple Life" unter dem Titel "The Ecclestone Girls" einen Soap-Piloten drehten, der noch vor der Ausstrahlung in der Versenkung verschwand. "Wir sind eben nicht wie Paris Hilton", kommentierte Petra lapidar. Das ist auch gar nicht nötig.

Themen in diesem Artikel
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.