VG-Wort Pixel

Umweltaktivistin? Flitzerin sorgt bei Trauerfeier rund um Prinz-Philip-Beerdigung für Aufsehen

Sehe Sie im Video: Flitzerin sorgt bei Trauerfeier rund um Prinz-Philip-Beerdigung für Aufsehen.




Samstagnachmittag in Großbritannien. Ein ganzes Land hält inne im Gedenken an den mit 99 Jahren verstorbenen Prinz Philip. Über 70 Jahre lang war er der Ehemann an der Seite der Queen. Und am Samstag fand die Trauerfeier und die Beerdigung auf Schloss Windsor statt. Gestorben war Prinz Philip am 9. April. Diesen Moment der Stille hat sich jedoch eine Frau vor dem Schloss zu eigen gemacht, um halbnackt die Ruhe zu stören. So wollte sie eigenen Angaben zufolge auf Umweltverschmutzung und Tierquälerei aufmerksam machen. Die Polizei nahm sie in Gewahrsam. Die Trauerfeier, die innerhalb des Schlosses stattfand, wurde dadurch nicht gestört.
Mehr
Vor Schloss Windsor ist es während der Schweigeminute beim Gedenken an Prinz Philip zu einem Zwischenfall gekommen. Eine mutmaßliche Umweltaktivistin störte halbnackt die Ruhe.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker