HOME

PRINZESSIN STEPHANIE: Stephanie erwartet keinen Nachwuchs

Stephanie von Monaco ließ Gerüchte dementieren, wonach sie angeblich ein Kind von Franco Knie erwarte. Die Prinzessin und der Zirkusdompteur sind seit einem Jahr ein Paar.

Prinzessin Stephanie von Monaco ist nicht schwanger. Das monegassische Fürstenhaus dementierte in Monaco entschieden Schweizer Presseberichte, wonach die 36-Jährige ein Kind von Franco Knie, dem Chef der berühmten Schweizer Zirkusdynastie erwartet. Stephanie von Monaco hat schon drei Kinder von verschiedenen Männern: Louis (9), Pauline (7) und Camille (3).

Leben zwischen Zirkuswagen

Die Prinzessin und der Elefantendompteur Franco Knie sind seit rund einem Jahr zusammen. Seitdem lebt die Monegassin in dem Zirkuslager im schweizerischen Rapperswil in einem Wohnwagen. Für Aufsehen sorgten Paparazzi-Fotos, die Stephanie in Morgenmantel und Trainingsanzug mit Zigarette im Mundwinkel auf einem Klapproller zwischen Zirkuswagen zeigten.

Franco Knie noch verheiratet

Im März hatten die Adlige und der Zirkuschef ihre Beziehung offiziell gemacht. Auf den Tourneen des Zirkus wird Franco Knie manchmal von Stephanie begleitet. Knie ist noch mit seiner Frau Claudine verheiratet, will sich aber Medienberichten zufolge scheiden lassen. Er ist ein alter Freund der monegassischen Fürstenfamilie. Stephanie kennt ihn seit ihrem 12. Lebensjahr.