VG-Wort Pixel

Reese Witherspoon Gerüchte um Familienzuwachs


Vor drei Monaten gab Reese Witherspoon Jim Toth das Jawort. Jetzt setzen die beiden angeblich alles daran, ihre Familie zu erweitern. Ein Strandbesuch heizte die Gerüchteküche um eine mögliche Schwangerschaft an.

Reese Witherspoon soll in anderen Umständen sein. Das vermutet zumindest das amerikanische "OK!"-Magazin, nachdem die Schauspielerin mit wachsendem Bauch gesichtet wurde. Passen würde eine Schwangerschaft - Witherspoon ist frisch verheiratet. Vor drei Monaten hat sie dem Hollywood-Agenten Jim Toth das Jawort gegeben.

Am Strand soll die Schauspielerin jetzt ein Hemd getragen haben, um eventuelle Rundungen zu verstecken. "Reese könnte schon schwanger sein", glaubt ein Insider. "Sie hat keinen Waschbrettbauch mehr und die Leute haben das auf jeden Fall bemerkt. Außerdem hat sie ihre Trainingsroutine stark reduziert."

Witherspoon ist bereits Mutter von zwei Kindern. Die elfjährige Ava und der siebenjährige Deacon stammen aus ihrer ersten Ehe mit Schauspieler Ryan Philippe. Schon letztes Jahr äußerte sie, sie könne sich gut vorstellen, noch mehr Kinder zu haben. Die Familie stehe bei ihr definitiv an erster Stelle - vor ihrer Karriere.

Ein weiterer Insider bestätigt den Kinderwunsch der Oscar-Preisträgerin und verrät, dass sie und ihr zweiter Ehemann angeblich schon länger versuchen, Familienzuwachs zu bekommen. "Es ist kein Geheimnis, dass Reese Kinder mit Jim haben will. [...] Sie sind schon eine tolle Familie - das einzige, was fehlt, ist ein neues Baby."

hw/Cover Media/Bang Cover Media

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker