HOME

US-Schauspieler Steven Seagal: Neuer Job als Hilfssheriff

Actionstar Steven Seagal kann nun auch im echten Leben Sheriff sein. Der 59-Jährige soll an der Grenze zu Mexiko ein Auge auf illegale Einwanderer haben.

Durch Action-Filme wie "Alarmstufe: Rot" und "Zum Töten freigegeben" ist Steven Seagal bekannt geworden. Jetzt will sich der amerikanische Schauspieler an der Grenze zu Mexiko als echter Actionheld beweisen.

Wie das Promi-Portal "Tmz.com" am Montag berichtete, ist Seagal im US-Staat Texas zum Hilfssheriff im Grenzgebiet ernannt worden. Sheriff Arvin West im Hudspeth County sagte der Zeitung "Houston Chronicle", dass Seagal einen Vollzeitjob übernimmt. "Er hat eine wahre Leidenschaft für sein Land und er will einfach anpacken, um zu helfen", sagte West über seinen prominenten Zögling.

Seagal, der auch Experte für Kampfsport ist, werde Anfang 2012 mit dem Job beginnen, hieß es.

hw/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel