VG-Wort Pixel

Vergeben, vergessen, verheiratet? Robert Pattinson schmiedet angeblich Hochzeitspläne


Die Gerüchteküche um Robert Pattinson und Kristen Stewart kommt nicht zur Ruhe. Jetzt will der Schauspieler seine (Ex-)Freundin angeblich heiraten, um sie ewig an sich zu binden.

Nachdem sie ihren Seitensprung mit Regisseur Rupert Sanders öffentlich gebeichtet hatte, herrschte über einige Wochen Funkstille zwischen Kristen Stewart und Robert Pattinson. Beide sind aus der gemeinsamen Bleibe ausgezogen und erst einmal auf Abstand gegangen. Die Empörung unter den Fans schlug hohe Wellen. Viele befürchteten, dass die beiden Schauspieler zur "Breaking Dawn"-Premiere nicht zusammen erscheinen würden.

Doch dann kam in der vergangenen Woche die überraschende Wende. Es hieß, dass das ehemalige Paar wieder zueinander gefunden und Pattinson seiner Freundin verziehen hätte. Jetzt nimmt das Gerücht noch größere und überraschendere Ausmaße an. Denn angeblich will der 26-jährige Pattinson die 22-jährige Stewart schon bald vor den Traualter führen. Wie ein Nahestehender des Schauspielers gegenüber dem britischen "Daily Star" verriet, gebe der Brite der Liebe noch eine Chance, doch könne er Stewart nur vergeben, wenn sie verspreche, sich für immer an ihn zu binden. "Rob wollte Kristen schon länger heiraten und er will ihr keine zweite Chance geben, solange er sich nicht sicher sein kann, dass es ein Leben lang hält. Obwohl Kristen Robs Herz gebrochen hat, hat er erkannt, dass er nicht ohne sie leben kann", sagt der Insider. Pattinson habe nie aufgehört, sie zu lieben und glaube, dass sie ihn auch noch immer liebt. "Er will auf jeden Fall, dass es klappt und möchte ihr noch eine Chance geben, aber nur, wenn sie ihm beweist, dass sie es auch ernst meint", fährt der Insider fort.

Hochzeit angeblich kein neues Thema

Schon bevor es im Sommer zum Liebes-Aus kam, sollen die beiden Stars über eine Hochzeit nachgedacht haben. "Sie haben schon vorher offen übers Heiraten geredet und sie hat ihm schon seit Jahren gesagt, dass sie nichts überstürzen will", berichtet der Nahestehende. "Aber Kristen wird alles tun, um wieder mit Rob zusammen zu kommen, und eine der Bedingungen ist, dass sie über eine Hochzeit und über ihre Zukunft reden. Rob ist sehr romantisch und traditionsbewusst."

Ob die beiden tatsächlich wieder zueinander gefunden haben, davon wird man sich im November ein eigenes Bild machen können. Dann werden Pattinson und Stewart erstmals wieder zusammen über den roten Teppich schreiten - bei der Premiere des gemeinsamen Films "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht", Teil 2.

kgi/Bang

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker