HOME
Christoph Waltz (l.) machte Daniel Craig bereits das Leben in "James Bond 007: Spectre" schwer

Christoph Waltz

Wieder als 007-Bösewicht in "Bond 25" dabei?

Die Gerüchteküche brodelt schon länger, nun wurde Christoph Waltz am Set von "Bond 25" gesichtet. Sein Bösewicht Blofeld kehrt wohl zurück.

Herzogin Meghan in Wimbledon

Wimbledon

Wer sind ihre Freundinnen? Meghans erster Solo-Auftritt nach Archies Geburt sorgt für Getuschel

Joe Jonas und Sophie Turner planen noch eine zweite Hochzeit

Sophie Turner und Joe Jonas

Feiern sie Hochzeit Nummer zwei in Paris?

"GZSZ"-Star Anne Menden hat sich zu den Babygerüchten geäußert

Anne Menden

Klare Ansage zu den Babygerüchten

Irina Shayk Bradley Cooper Lady Gaga

Fans spekulieren wild

Bradley Cooper und Irina Shayk sollen sich getrennt haben – und ein dritter Name fällt immer wieder

Cathy Hummels sorgt für Verwirrung

Cathy Hummels

So reagiert sie auf die Gerüchteküche

Jeremy Meeks

Filmfestspiele in Cannes

Jeremy Meeks klärt auf: Das ist dran an den Trennungsgerüchten

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi bei der Portrait Gala der National Portrait Gallery

Prinzessin Beatrice

Wie ernst ist ihre neue Beziehung?

Emma Roberts und Evan Peters führen seit 2012 eine On-Off-Beziehung

Emma Roberts

Erneutes Liebes-Aus mit Evan Peters?

Heidi Klum in einem kaschierenden Kleid

Heidi Klum

Bäuchlein! Neues Futter für die Gerüchteküche

Apple Event 25th of March 2019

"It's show time"

Apple lädt zu Event am 25. März ein - das gibt es Neues

Von Malte Mansholt
Herzogin Meghan und Gatte Prinz Harry genießen die Zeit in Marokko

Meghan Markle und Prinz Harry

Sie kuscheln in der Öffentlichkeit

Lady Gaga und Christian Carino

Liebes-Aus

Lady Gaga hat Verlobung mit Christian Carino aufgelöst

Jeff Bridges heizt Spekulationen über "The Big Lebowski 2" an

"White Russian"-Kultfilm

Jeff Bridges heizt Spekulationen über "The Big Lebowski 2" an

Kylie Jenner ist mit 21 bereits Mutter einer Tochter

Kylie Jenner

Das ist dran an den Baby-Gerüchten

Meghan Markle spielte in "Suits" sieben Staffeln lang die Rolle der Rachel Zane

Herzogin Meghan

Ist ihr "Suits"-Comeback wirklich möglich?

Gigi Hadid und Zayn Malik sollen sich erneut getrennt haben

Gigi Hadid

Erneute Trennung von Zayn Malik?

Ist Toni Braxton nicht mehr mit ihrem Partner, dem Rapper Birdman, zusammen?

Toni Braxton

Ist ihre Verlobung zu Birdman gescheitert?

Demi Lovato klärt ihre Fans auf

Demi Lovato

"Ich komme zurück, wenn ich bereit dafür bin"

Bonnie Strange ist kein Single mehr

Bonnie Strange

Ein Kuss-Foto sagt mehr als tausend Worte

Hat es nicht eilig mit einer Verlobung: Hilary Duff

Hilary Duff

Sie hat es nicht eilig mit einer Verlobung

Singt Maroon-5-Frontmann Adam Levine 2019 beim Super Bowl?

Maroon 5

Rocken sie den Super Bowl 2019?

Ist Liam Payne wenige Wochen nach der Trennung von Cheryl Cole schon wieder vom Markt?

Liam Payne

Ist er mit dieser Instagramerin zusammen?

Sophia Thomalla

Instagram-Foto

"Was ein Trallafitti um ein Tattoo gemacht wird": Sophia Thomalla klärt auf

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(