HOME

Bonnie Strange: Ein Kuss-Foto sagt mehr als tausend Worte

Die Gerüchteküche brodelte schon länger, nun hat Bonnie Strange auf Instagram ihre neue Liebe gezeigt: Ein Kuss machte es offiziell.

Hinter Moderatorin, Sängerin und Influencerin Bonnie Strange (32) liegt ein ereignisreiches Jahr. Im Mai 2018 ist sie zum ersten Mal Mutter geworden. Doch die Beziehung zu Leebo Freeman (30), dem Vater von Tochter Goldie Venus, zerbrach noch vor der Geburt. Dem Jahresende scheint sie dennoch voller Glück entgegenzufiebern. Denn die 32-Jährige ist wieder vergeben und hat ihre neue Beziehung nun auf Instagram öffentlich gemacht.

"Ich habe mein Weihnachtsgeschenk früher bekommen"

Die Gerüchteküche brodelte schon länger, da Strange seit einiger Zeit immer wieder Fotos mit dem gleichen Mann gepostet hat. Ihre Fans spekulierten um ihren Beziehungsstatus, nun hat ein Kuss ihre neue Liebe besiegelt. "Ich habe mein Weihnachtsgeschenk dieses Jahr schon früher bekommen", kommentiert die 32-Jährige ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem sie einen hellhaarigen Kerl mit jeder Menge Tattoos am Körper küsst.

Besagter Mann nennt sich auf Instagram "Bobby". In seinem Profil steht, er ist Künstler und Songwriter. Ein Link führt zu seinem YouTube-Kanal, der unter dem Namen Boris Alexander Stein (31) läuft. Er war einst bei der Castingshow "The Voice of Germany" dabei. In Staffel sechs (2016) buzzerte für ihn Sängerin Yvonne Catterfeld (39). Im Finale landete er auf dem vierten Platz.

SpotOnNews