VG-Wort Pixel

Mitten im Gespräch Schreck für Prinz Charles: Mann bricht vor seinen Augen zusammen

Sehen Sie im Video: Mann kippt mitten im Gespräch mit Prinz Charles um.


Schreck für Prinz Charles bei einem Termin in Bristol: 


Der Thronfolger besucht ein Supermarkt-Verteilerzentrum und redet mit einem Mitarbeiter.  


Dann fängt sein Gesprächspartner an zu schwanken und wird ohnmächtig. 


Prinz Charles will zwar noch helfend eingreifen, doch er kommt zu spät.  


Tatenlos muss er dabei zusehen, wie der Mann ärztlich umsorgt wird. 


Doch der Mitarbeiter erholt sich schnell und beendet sein Gespräch mit dem royalen Besucher kurze Zeit später. 


Manche Menschen fallen zwar in Ohnmacht, wenn sie Prominenten begegnen, doch mit diesem Schwächeanfall hat wohl selbst der erfahrene Thronfolger nicht gerechnet. 
Mehr
Bei einem Auftritt musste Prinz Charles mitansehen, wie sein Gesprächspartner zusammenbrach. Dem Mann ging es aber bald wieder gut.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker