VG-Wort Pixel

Wie die Tochter so der Vater Lindsay Lohans Vater in Polizeigewahrsam


Schauspielerin Lindsay Lohan ist mit der amerikanischen Justiz bestens vertraut. Jetzt eifert ihr ihr Vater Michael nach. Nachdem er sich vom Vorwurf der häuslichen Gewalt auf Kaution freigekauft hatte, ist er keine zwölf Stunden später schon wieder in Polizeigewahrsam.

Am Donnerstag wurde Lindsay Lohans Vater Michael in Florida erneut festgenommen. Erst gestern war er aus der Haft entlassen worden. Der 51-Jährige wurde ursprünglich in Gewahrsam genommen, weil er seine Ex-Freundin Kate Major angegriffen haben soll. Er beteuerte seine Unschuld und kam gegen eine Kaution von 5.000 US-Dollar wieder frei. Außerdem erhielt er die Auflage, sich Major weder zu nähern, noch sie in irgendeiner Weise zu kontaktieren. Der Richter warnte: "Wenn Sie auch nur von ihr träumen und meine Anordnung missachten, dann wandern Sie ins Gefängnis."

Diese Warnung schien Lohan senior nicht sonderlich zu interessieren. Keine zwölf Stunden später verständigte Major die Polizei, da Lohan sie mehrmals angerufen habe und nicht in Ruhe lassen wollte, berichtet das Online-Portal "TMZ". Die Polizei rückte an und stellte ihn in der Nähe eines Hotels. Lohans Fluchtversuch über den Hotelbalkon endete in einem Baum.

kgi/Bang

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker