VG-Wort Pixel

Aktion Lokalpatrioten Gesucht: die besten Feste im Land

Buntes Treiben auf der Cranger Kirmes - das größte Volksfest in Nordrhein-Westfalen.
Buntes Treiben auf der Cranger Kirmes - das größte Volksfest in Nordrhein-Westfalen.
© Lokalpatrioten
Kirmes, Volksfest, Schützengaudi - für die stern-Aktion Lokalaptrioten suchen wir die besten Feste hierzulande. Zeigen Sie uns, wo sich besonders gut feiern lässt - und gewinnen Sie tolle Preise.

Bei den Lokalpatrioten wird kräftig gefeiert. Auf der großen Deutschlandkarte sind schon diverse Feier-Empfehlungen verzeichnet, für eine Bier-Sause in Mainroth etwa, das Ravensburger Rutenfest oder die Cranger Kirmes in Herne. Von Lokalpatriot lu_patriot erfahren wir, dass es auf dem Stadtfest in Ludwigshafen angeblich niemals Ärger gibt, weil die Menschen dort so friedlich sind und die Polizei so freundlich. Und Lokalpatriotin „Woeste“ erzählt von einem Kuss, damals beim Schützenfest in Ostinghausen, „mitten in der Nacht, im Moor“, als „die Frösche quakten“.

Zeigen Sie uns die schönsten Feste

Allesamt schöne Tipps von Leuten, die eines gemeinsam haben: Sie kennen sich aus vor Ort – und genau das macht die Karte der Lokalpatrioten so besonders. Und weil man von guten Party-Tipps ja nie genug bekommen kann, möchten wir auch Sie nun bitten: Zeigen Sie uns die schönsten Feste hierzulande! Wo haben Sie es schon mal so richtig krachen lassen? Welches Dorfest lohnt sich ganz besonders? Wo wird am Schwungvollsten geschunkelt? Teilen Sie Ihr Wissen – und setzen Sie Ihre Tipps auf die Karte der Lokalpatrioten!

>>>> Zur Karte der Lokalpatrioten <<<<<

Das Mitmachen ist kinderleicht und kann sich richtig lohnen. Setzen Sie eine Orts-Markierung auf unserer Deutschlandkarte , laden Sie ein passendes Bild hoch und schreiben Sie uns ein paar Zeilen, warum genau dieses Fest für Sie etwas Besonders ist. Die besten Fotos und Kurztexte  werden wir anschließend auf stern.de und Neon.de veröffentlichen. Unter den Teilnehmern bei der Aktion Lokalpatrioten verlosen wir außerdem Preise in einen Gesamtwert von 60.000 Euro – wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Mehr zum Thema

Newsticker