VG-Wort Pixel

Promis in Unterwäsche Diese Stars machten sich in Rihannas Dessous-Show (fast) nackig

Rihanna
Superstar Rihanna geht mit ihren Dessous und Savage x Fenty in die zweite Runde. 
© Savage x Fenty (Instagram/Screenshot)
Superstar Rihanna zeigte gestern in einer furiosen Show die zweite Auflage ihrer eigenen Modelinie und den Zuschauern wurde es mächtig heiß. Aber es war nicht nur die sexy Unterwäsche, die für Aufsehen sorgte, es waren die Stars darin.

Sexyness hat für viele einen Namen: Rihanna. Der Pop-Superstar ist eine Ikone und hat noch dazu ein goldenes Händchen, wenn's um Mode geht. Das stellte sie bereits letztes Jahr unter Beweis, als sie die New Yorker Fashion Week mit der Präsentation ihrer eigenen Modelinie beschloss und damit einige Kinnladen herunterklappen ließ. Gestern Abend legte sie nach. Sie präsentierte ihr Special Savage x Fenty Vol. 2 auf Amazon Prime - und damit nicht nur die wohl heißesten Dessous des Jahres, sondern auch eine spektakuläre Show. Eine Standard-Laufsteg-Nummer hatte keiner erwartet, aber "RiRi" feuerte ein Feuerwerk aus aufwändigen Bühnenbildern, Choreografien und vor allem einem riesigen Staraufgebot ab.

Präsentiert werden die Dessous nicht einfach von irgendwelchen Models. Rihanna holte sich alles, was Rang und Namen hat zur Seite und achtete dabei vor allem auf eines: Inklusivität. Neben den berühmtesten Gesichtern der Modeszene wie Cara Delivingne, Bella Hadid und Irina Shayk, setzte Rihanna auf Vielseitigkeit. Ob Drag Queen oder Reality-Star, Rapperin oder Plus-Size-Model - sie alle bekommen ihren Moment im Rampenlicht. Mit dieser Show habe Rihanna, urteilte die "Vogue", die Modewelt wieder einmal aufs nächste Level gehievt. 

10 Promis und 10 Dessous aus Rihannas Show

Sexy ist, was Spaß macht. Das ist das Motto von Superstar Rihanna. Ihre neueste Show setzt diesbezüglich ein weiteres Ausrufezeichen. Hier kommen zehn Outfits und zehn Promis, die Teil von Special Savage x Fenty Vol. 2 sind.

1. Demi Moore

Bei der Premiere 2019, waren die meisten Showacts, die Rihanna auf die Bühne holte unter 40. Damit ist jetzt Schluss. Die 56-jährige Schauspielerin Demi Moore zeigte bei ihrem Auftritt, dass Sexyness kein Alter kennt. 

2. Paris Hilton

Lange Zeit war es ruhig um das einstige It-Girl Paris Hilton geworden, erst eine Dokumentation sorgte jüngst wieder für Gesprächsstoff. Für Rihanna schlüpfte sie in ein pinkes Barbie-Outfit. 

3. Dexter Mayfield

Dexter Mayfield sorgte 2015 für Furore, als er für den Designer Marco Morante die Los Angeles Fashion Week lief. Der Auftritt des Plus-Size-Models sorgte für einen Internethype. In Savage x Fenty Vol. 2 steht er nun neuerlich im Rampenlicht. 

4. Cara Delivingne

Keine Modenschau ohne Top-Models. Dass Rihannas Wahl auf Badgirl Cara Delivingne gefallen ist, überrascht nicht. Delivingne eröffnete die Show. 

5. Willow Smith

Mit von der Partie war auch die Tochter von Jada Pinkett Smith und Will Smith. Sie steht normalerweise als Sängerin und Schauspielerin auf der Bühne. 

6. Christian Combs

Die Männerwelt wurde nicht vergessen. Christian Combs, seines Zeichens Sohn der Hip-Hop-Größe Sean "Diddy" Combs präsentierte die ersten Stücke der Kollektion für Männer. 

7. Vanessa Romo

Plus-Size-Model Vanessa Romo ist ein Superstar der Modebranche. Selbstverständlich holte Rihanna sie mit ins Boot. 

8. Irina Shayk

Supermodel und Ex von Bradley Cooper Irina Shayk ließ es sich wie Paloma Elsesser, Adesuwa Aighewi, Jazzelle Zanaughtt und andere Top-Models nicht nehmen, bei der großen Rihanna-Sause aufzulaufen. 

9. Lizzo

Sängerin Lizzo schreibt wahre Hymnen gegen bestehende Schönheitsideale und setzt sich für Selbstliebe ein, damit passt sie perfekt zu Rihannas Konzept. 

10. Bella Hadid

Bella Hadid zeigte nicht nur ihr Model-Können auf dem Laufsteg, sie tanzte auch. 

tpo

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker