VG-Wort Pixel

Interior Wohntrends 2021: Diese Deko-Highlights sind jetzt angesagt

Wohntrends 2021
Wohntrends 2021: Pastelltöne, knallige Deko-Highlights und Elemente, die an Urlaub erinnern
© PR/Hykkon@Wayfair.de
Zuhause wollen wir Ruhe finden, aber ebenso optische Highlights haben, die für gute Laune sorgen. Genau diesen Kontrast greifen die Wohntrends 2021 auf – und eignen sich übrigens auch prima als Weihnachtsgeschenk.

Seit der Corona-Pandemie verbringen wir mehr Zeit als je zuvor in unseren vier Wänden. Umso besser, wenn man sich darin auch so richtig wohl fühlt. Die Wohntrends 2021 greifen den Kontrast zwischen Ruhe und Lebendigkeit auf – und machen es wieder zu unserem Lieblingsort.

Wohntrends 2021: Möbel in Pastelltönen

Wenn es darum geht, Ruhe zu vermitteln, hat vor allem die Farbwahl einen starken Einfluss. Pastelltöne sind genau die richtige Wahl, um dezent Akzente zu setzen und einen Raum optisch zu entspannen. Möbel und Deko-Elemente in Pastelltönen zählen daher zu den Wohntrends 2021: egal, ob ein kuscheliger Sessel in Rosa, ein Sofa in Pastellblau oder auch Teppiche in zarten Farben. In Pastellfarben haben sie direkt eine beruhigende Wirkung.

Affiliate Link
Otto.de: Kissenhülle
Jetzt shoppen
34,95 €

Tipp: Vor allem Flieder und Lavendel liegen derzeit im Trend und lassen sich für einen besonders gemütlichen Touch super mit kuscheligen Elementen verbinden: ein fluffiges Kissen auf dem Sofa oder die Kuscheldecke in Samtoptik auf der Couch zum Beispiel.

Affiliate Link
Otto.de: Cocktailsessel in Samtoptik
Jetzt shoppen
299,99 €

Der Kontrast: auffällige Deko-Highlights

Es soll aber zu Hause nicht nur ruhig und kuschelig zugehen – vor allem in der Corona-Krise, die uns in vielerlei Hinsicht zur Ruhe zwingt, darf unser Heim ruhig etwas Lebendigkeit ausstrahlen. Das geht am besten mit fröhlichen und auffälligen Deko-Elementen. Gegenteilig zum Wohntrend Minimalismus sorgt die Gegenbewegung "Maximalismus" für starke optische Highlights: goldene und grafische Elemente an Tischen oder Beistelltischen, farbige Highlights wie knallige Kissen oder bunte Bilder dürfen gerne wild kombiniert werden und passen auch super zu den ruhigeren Pastell-Trends als Basis.

Affiliate Link
Otto.de: Beistelltisch in Marmor-Optik
Jetzt shoppen
199,99 €

Tipp: Am besten legt man sich auf maximal vier bis fünf Kernfarben fest, die man in Szene setzt. So entsteht trotz vieler Eindrücke noch ein harmonischer Gesamteindruck. Aber auch der Wohntrend Urban Jungle ist angesagt und überzeugt mit auffälligen Pflanzen-Prints.

Wohntrends 2021 fürs Urlaubsfeeling zu Hause

Wenn wir schon in diesem Jahr größtenteils auf Urlaubsreisen verzichten mussten, holen wir uns doch einfach das passende Feeling in unsere vier Wände: Natürliche Töne erden unsere Einrichtung, Polstermöbel in den Farben des Sonnenuntergangs, strukturierte Textilien oder Kakteen versprühen exotisches Flair und sorgen für ein wohliges Gefühl. Auch gewebte Texturen sowie Korbmöbel in Kombination mit Geschirr aus Keramik oder Steinzeug verleihen unserem Zuhause zumindest ein wenig Urlaubsgefühl.

Affiliate Link
Amazon: Hängeleuchte aus Rattan
Jetzt shoppen
39,99 €

Einrichtungstrends mit Geschichte

Mediterrane Akzente und Urlaubsflair können Sie auch toll mithilfe von alten Kulturen schaffen: Mobiliar wie aus dem alten Griechenland zum Beispiel, in einem auffälligen Kobaltblau. Dazu können sich Kunstobjekte gesellen, wie etwa Bilder mit Motiven aus bekannter Geschichte. Vielleicht haben Sie auch Andenken aus dem Urlaub, die Sie bei diesem Einrichtungstrend in Szene setzen können.

Tipp: Eine zeitlose Büste im Regal oder auf der Kommode sorgt für einen tollen Effekt. Bei diesem Wohntrend 2021 spricht jedes Element für sich und erzählt eine eigene Geschichte – und stillt ein wenig das Fernweh.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

maf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker