HOME

80er, 90er, 00er: Diese Innovationen aus unserer Jugend wollen wir zurück!

Du sehnst dich oft nach der guten alten Zeit in den Achtigern, Neunzigern oder Nullerjahren zurück? Dann haben wir hier etwas für dich! Eine Sammlung vieler toller Dinge aus unserer Jugend, die wir (und du bestimmt auch) gerne zurück hätten. 

Neunziger und Nullerjahre: Tamagotchi

Die Neunziger-Kinder, denen früher immer das Tamagotchi gestorben ist, sind heute die Erwachsenen, die es nicht schaffen, einen Basilikum für länger als eine Woche am Leben zu halten. Die digitalen Haustiere gibt es tatsächlich immer noch zu kaufen ... vielleicht sollten wir es nochmal versuchen. So schwer kann das doch nicht sein!

Getty Images

Tattoo-Ketten, fette Logo-Prints und Spaghetti-Träger – plötzlich liegen die Neunziger mode-technisch wieder voll im Trend. Alles erlebt ein Revival, sogar diese Klotz-Schuhe, die damals schon hässlich waren. Aber warum nur die Styles aus der Vergangenheit wiederholen, wenn es doch auch so viele tolle Innovationen gab? 

Die Achtziger, Neunziger und Nullerjahre haben auch ein technisches Comeback verdient!

Wir haben unser Gedächtnis durchwühlt nach technischen Errungenschaften der Achtziger, Neunziger und Nullerjahre, die wir uns dringend wieder zurück wünschen (und du dir nach dem Durchklicken unserer Strecke sicher auch). Mach dich gefasst auf die volle Dröhnung Nostalgie, inklusive Tamagotchi, Game Boy und Co. Unsere Fotostrecke beamt dich zurück in dein Jugendzimmer. Kannst du das leise Surren des Kassetten-Rekorders schon hören?

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus