HOME
Charles Manson

Zum Tod des Massenmörders

Der kalifornische Albtraum - wie Charles Manson die Kultur beeinflusste

Die Hippies träumten noch von einer besseren Welt, da beerdigte Charles Manson mit einer grausamen Mordserie die Gegenkultur im Alleingang. Und beeinflusst noch Jahrzehnte später die Popkultur.

Willy Nachdenklich

Sprachphänomen

I bims das Jugendwort: Die «Vong»-Sprache stellt sich vor

Inwiefern das Jugendwort des Jahres tatsächlich verwendet wird, ist stets umstritten (Symbolbild)

Jury-Entscheidung

I bims 1 Jugendwort

Jugendwort des Jahres

Abstimmung

«I bims» ist «Jugendwort des Jahres»

«Jugendwort des Jahres» wird bekanntgegeben

Der Autor und frühere britische Handelsminister Lord Stephen Green bei der Vorstellung seines Buches im September
Interview

Europa

"Deutschland gehört auf die Kommandobrücke"

Von Michael Streck
Norwegen

Wegen Ölförderung

Greenpeace klagt gegen Norwegen: Klimaabkommen gebrochen

Porträt von Astrid Lindgren im Jahre 2002

Zum 110. Geburtstag

Astrid Lindgren, Heldin meiner Kindheit

Trump auf erster Asien-Reise

Analyse

Der Mann mit der kurzen Lunte und das Pulverfass

Freiburger Mordprozess

Welches Strafrecht gilt?

Altersgutachten im Mordprozess um Hussein K. erwartet

Markus lag nach der Trennung seiner Eltern nächtelang wach vor Wut (Symbolbild)

Die Schuldfrage

"Meine Mutter hat meinen Vater verlassen. Ich will sie dafür hassen. Aber ich kann nicht."

BVB-Profi Sahin spielt nie mehr für die Türkei

Jamaika-Unterhändler beraten Außen- und Verteidigungspolitik

Jamaika-Unterhändler beraten Außen- und Verteidigungspolitik

Edgar Reitz

Legendärer «Heimat»-Regisseur

Promi-Geburtstag vom 1. November 2017: Edgar Reitz

Jamaika-Farben

Hintergrund

Zeitplan für Jamaika

Pause

Hintergrund

Zeitplan für Jamaika

Heute beginnen in Berlin die Sondierungsgespräche der Jamaika-Koalition

Regierungsbildung

Jamaika-Gespräche: Über diese zwölf Themen wird ab heute verhandelt

Der Missbrauchsbeauftragte Johannes-Wilhelm Rörig

Missbrauchsbeauftragter fordert mehr Engagement gegen sexuelle Gewalt

Engagiert Feiern? Das geht - auf der NEON-Party

"Unterm Strich NEON"

Engagiert Feiern? Das geht - auf der NEON-Party

Liam Gallagher Reeperbahn Festival Teaser

Reeperbahn Festival

Liam Gallagher: Der ewige Rotzlöffel wird (zum Glück nicht) erwachsen

Angela Merkel
Kommentar

"I love Raute"

Lena Meyer-Landrut und Co: Der Hype der Jungwähler um Merkel ist Meinung ohne Haltung

Heimat im Herzen – Werpeloh forever?! Ein"Provinz"-Besuch

Zu Besuch in der "Provinz"

Heimat im Herzen – Werpeloh forever?!

Sich an Huren zu orientieren stärkt das Selbstwertgefühl

Schönheitsideale

Warum du dich lieber an Huren statt an Barbies orientieren solltest

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo