HOME

UN-Flüchtlingskommissar fordert einheitliches europäisches Asylrecht

UN-Flüchtlingskommissar António Guterres hat die europäische Flüchtlingspolitik kritisiert und ein einheitliches Asylrecht in der EU gefordert. "Migration wird in Europa immer restriktiver gehandhabt, Sicherheitsbedenken spielen eine immer größere Rolle", sagte Guterres der "Fran

UN-Flüchtlingskommissar António Guterres hat die europäische Flüchtlingspolitik kritisiert und ein einheitliches Asylrecht in der EU gefordert. "Migration wird in Europa immer restriktiver gehandhabt, Sicherheitsbedenken spielen eine immer größere Rolle", sagte Guterres der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (F.A.S.). So werde es für diejenigen, die in Not seien, schwerer, Europa zu erreichen. "Das ist eine Entwicklung, die mich mit Sorge erfüllt", sagte Guterres.

afp / AFP

Das könnte sie auch interessieren