HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 21099 kuhnkatta23

Bevor wir uns entscheiden Hortensienbüsche im Garten anzupflanzen, wüssten wir gerne, wie Hortensien überwintern? Sind sie winterhart?

Antworten (5)
netter_fahrer
Ja, das sind sie! Auch im Kübel.
Hortensien haben sogar eine eigene, gute Webseite - bitte hier hin.
fischersphilippfischt
Hortensien sind äußerst resistent gegen Frost und Kälte und deshalb sehr gut geeignet als Gartenpflanze, die im Winter nicht hinein muß. Du kannst sie sowohl direkt in die Erde pflanzen, oder aber auch in Töpfe - beides gelingt in fast allen Fällen sehr gut.
raphTHEmixf
Das kommt auf die Sorte an, viele Sorten sind nicht ganz winterfest, was bei kalten Wintern dazu führt, dass sie im darauffolgenden Frühjahr nicht blühen. Es gibt aber zum Beispiel auch die Sorte "Endless Summer", die Temperaturen von bis zu -30 Grad verkraftet.
DerKönigvD
Du solltest die Pflanze der Winterruhe übergeben. Das heißt, dass sie in einem Topf von mindestens 30 cm sein sollte, dazu eingebettet in Reisig oder anderes schützendes Winter-Deko-Material. Reinholen solltest du sie nicht, das würde sie wahrscheinlich töten.
schmidtchen
Es gibt Garten- Und Zimmerhortensien. Ich hatte eine Hortensie im Garten, die war definitiv nicht winterfest.