Schließen
Menü
Lennaggggeee

Bringt es was, in Sachen NLP Kurse zu besuchen, die nur über einen Monat laufen? Ab welchem Zeitraum machen sie Sinn?

Frage Nummer 19285

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (15)
Highspeed
Eine Frage der Intelligenz.
007Klausi
Ich meine schon, dass es Sinn macht. Wenn der Monat straff und stringent durchstrukturiert ist, dann hast du sehr viel Zeit, etwas zu lernen. Allerdings musst du dann natürlich auch die nötige Kraft und Motivation mitbringen. Das ist ja nicht immer einfach.
IngeStar
Es bringt auf jeden Fall etwas. Aber man kann es natürlich dann noch nicht jederzeit anwenden. Es lohnt sich und empfiehlt sich, weitere Kurse zu besuchen und sich auch weiter intensiv in die Thematik einzulesen, weil das Thema nun mal sehr komplex ist.
SchlawinerWitzel
NLP ist esoterischer Pyramidenquatsch.
pelang
Einfach mal ausprobieren ;) www. alexander-training.de
hphersel
Was hat NLP mit Esoterik zu tun? Wie wär's, wenn ihr euch mal informiert und nicht nur Eure aus Unwissenheit geborenen Vorurteile pflegt?
Rocktan
Nichts, es ist aber trotzdem ein Pyramidensystem und von daher nur für die ersten ertragreich, alle anderen die später kommen bleiben auf der Strecke. Man gibt viel Geld für Kurse aus und herum kommt nichts. Fällt also in die gleiche Schublade wie Esoterik: nutzloser Abzockescheissdreck.
Rocktan
Geist und Körper sind Teile des gleichen kybernetischen Systems und beeinflussen sich wechselseitig.

Genau derselbevöllig aussagelose Phrasendresch wie in der Esoterik. Geh dein Kalium schlucken. Aber nicht mehr als 26 Moleküle!
Amos
Wenn das mit Esoterik nichts zu tun hat .....
elfigy
Also eine weitere Bibel der Erfolglosen. Aber ein einträgliches Geschäftsmodell für die Gurus. Mehr Sinn als zu so einem Kurs zu gehen, würde es machen, sich mit dem Geld, das dieser Käse kostet, etwas Schönes zu gönnen.
hphersel
nicht Esoterik, sondern anerkanntes Hilfsmittel in der Psychologie. Wenn jemand sagt, von NLP "hat man nichts außer Kosten" (Sinngewmäß weiter oben) , dann hat er keine Ahnung, was ein Mensch, der die Techniken beherrscht, im Umgang mit anderen leisten kann. Nicht umsonst ist NLP in Führungspositionen hoch angesehen.
Rocktan
Natürlich ist NLP in den Führungspositionen der NLP hoch angesehen. Ansonsten nicht. Genauso wie auch Homöopathie von homöopathischen Ärzten hoch angesehen wird. Und das von Amos gezeigt Bild zeigt wunderbar die Lächerlichkeit, in dem man Einstein versucht mit einzubeziehen. Haferschleim, ich glaube du hast heute deine 26 Moleküle noch nicht zu dir genommen.Ansonten würdest du erkenne, das NLP nur im Kreise der NLP Jünger bekannt ist. Von mehr kann man da nicht sprechen. Es geht nur darum, nutzlose Kurse zu verkaufen mit Blablabla.
hphersel
Deine Beleidungen überhöre ich, und inhaltlich hast Du tatsächlich Deine Ignoranz und Dein gar-nicht-wissen-wollen bewiesen. Und daher hört es jetzt für mich auf. Welchen Sinn hat es, mit einem zu reden, der nicht zuhören *will*? Und was ich davon halte, mit Beleidigungen auf Beleidigungen zu reagieren, habe ich hier schon oft genug dargelegt, nämlich gar nichts.
Moritz
Wie sagt Richard Bandler - einer der Mitbegründer des NLP - so schön: "Your brain works faster than you think!"

NLP ist ein Werkzeugkasten an Tools die Dich effizienter machen und schnell erlernt werden können. Allerdings ist es aus meiner Sicht wichtig, dass die Ausbildung möglichst praxisorientiert ist und viel Zeit zum Üben bietet. Das hat mir damals sehr geholfen!

Schau Dir doch mal www.echtesnlp.de an. Die sind super ;)!

Viele Grüße, Moritz
Moritz
Irgendwie geht der Link nicht ... hier ein 2. Versuch:

www.echtesnlp.de