HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3258 Nils Huber

Die sieben Weltwunder der Antike sind bekannt, aber wer hat sie ausgewählt?

Mich hat schon immer die Frage beschäftigt, wer die Weltwunder ausgewählt hat. Jetzt würde ich mich freuen, wenn mir jemand von euch darauf eine Antwort geben könnte.
Antworten (4)
Kalisay
Wie wäres wenn Du mal selber bei Wikipedia nach schaust?
Jörg Schreiber
Die älteste Aufstellung stammt von dem Griechen Herodot, einem Völkerkundler und Geografen der Antike. Er hat circa 450 v.Chr. eine Liste aufgestellt, die die damaligen Weltwunder nannte. Cicero bezeichnete Herodot als „Vater der Geschichtsschreibung“ und Geschichtenerzähler.
urban_styler
Der Phönizier Antipatros von Sidon hat im 2. Jh. v.Chr. in einer Art Gedicht eine vollständige Liste der sieben Weltwunder aufgeführt. Diese gilt als die erste Aufzählung, die alle enthält. Sie wurde im Laufe der Jahre immer wieder verändert, Bauwerke wurden gestrichen, andere kamen hinzu.
Sina Simon
2007 wurde durch den Schweizer Bernhard Weber eine weltweite Wahl der aktuellen Weltwunder angeregt. Die UNESCO distanzierte sich, trotzdem haben Millionen Menschen gevotet und es entstand die Liste der neuen sieben Weltwunder.