HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 99347 Gast

Erfolgsgeschichte von Dr. Dre

Wie gelang Dr. Dre sein bis heute anhaltender Erfolg?
Antworten (18)
Amos
Wer ist das?
Amos
Ich kenne verschiedene Dres., auch Dr Alban, Dr. House und Dr. Amos Willoughby: aber bei Dr. Dre muß ich passen.
bh_roth
Die Erfolgsgeschichte geht so: Verkaufe nett verpackte, minderwertige Ware zu einem hohen Preis, und das wird zum Selbstläufer. Wer es nicht glaubt, kann gerne die Vergleichstests von Kopfhörern lesen, z.B. den von Stiftung Warentest. Bevor ich mir z.B. einen Mini-Lautsprecher von Dr. Dre für 200 Euro kaufe, nehme ich den von Bose, oder von B&O. Ohne modischen Firlefanz, alteingesessen, hohe Qualität. Oder die Referenz-Kopfhörer von Sennheiser, zum halben Preis.
moonlady123456
Amos, das ist ein schwarzer Musiker (Rapper) laut Wiki
Amos
Ach so, Kopfhörer. Da würde ich Sennheiser bevorzugen.
Amos
Gut, verstanden. Aber muß ich das wissen? Rentner mit Demenz und rechtsradikaler Gesinnung können auch ohne Dr. Dre leben. Sogar besser als mit!
Gast
Amos, was lese ich da gerade: Du sagst, du hast Demenz?
Nun wird mir einiges klar.
Dorfdepp
Celsete, lass es endlich gut sein. Du nervst.
Paul0815
Übrings macht Dr. Dre, neben der Tatsache, dass er seinen Namen für überteuerte Kopfhörer hergibt, auch Musik. Seit 2004 wartet die Welt auf sein drittes Solo-Album. Interessiert hier wahrscheinlich niemanden...
Gast
Geht es hier um diese komischen Kopfhörer mit dem b als Aufdruck?
Die werden hier in Spanien auf den Flohmärkten alle paar Meter auf den Ständen mit der billigen Chinaimportware angeboten, ich glaube letztens wollte einer 15 Euro Euro für so einen Kopfhörer haben. Ich weiss nicht, ist das überteuert?
Ich selber bleibe eh bei meinen Sony InEar mit Wachspassstücken für das Innenohr, oder bei meinen Sennheisern.
moonlady123456
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
bh_roth
@celsete: Nein, 15 Euro sind nicht überteuert. Richtig, die Dinger mit dem b als Firmenlogo. Aber diese Teile in Spanien sind fakeware, die es in Spanien, Italien Frankreich und der Türkei gibt, und an dumme Touris verramscht werden, gleich neben den garantiert echten Rolex und den RayBan-Sonnenbrillen. Aber das weißt du natürlich. Der echte beats by Dr. Dre für schlappe 150 Euro hat gegen Sennheiser gnadenlos verloren. Deshalb (und nicht nur deshalb) bevorzuge ich Sennheiser.
miele
Weil auch er erkannt hat, daß insbesondere bei der tragbaren Unterhaltungselektronik und beim Mobilfunk eine Nachfrage nach Produkten besteht, bei denen Hipp-Faktor und Markenname wichtiger sind, als die Qualität und das Preisleistungsverhältnis es sind.
Dichterseele
In den Anfangszeiten des Hip-Hops war es sicherlich ein wenig Glück, das Dr. Dre und seiner Gruppe NWA zum Durchbruch verhalf. Doch vor allem die völlige Identifizierung mit dem bis dahin eher unbekannten und in weiten Teilen der Gesellschaft abgelehnten "Gangsta-Rap", einer Strömung des Hip-Hops, brachte den dauerhaften Erfolg.
machine
Wer Hip-Hop hört, und darauf schwört, ist richtiger Musik nicht wert.
Have a nice listening.
Gast
Primus, von Potenz bzw Potenzialausgleich scheinst Du ja wenig bis gar keine Ahnung zu haben, aber beim Thema Musik besteht gute Hoffnung. :-)
machine
Denn, zur Beruhigung der Gemüter.
Have fun.
klaumi
Heutzutage ist der Rapper nicht nur durch seine Musik bekannt, sondern auch durch diverse Filme und den riesigen kommerziellen Erfolg seiner Kopfhörermarke "Beats by Dre". Durch ein ständiges Engagement in verschiedenen Bereichen und kreativen Unternehmergeist hat es Dr. Dre somit sogar zum ersten Milliardär mit Wurzeln in der Hip-Hop-Branche geschafft.