HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000110000 Gast

Excel Programm

Hallo,
ich suche nach einer Vereinfachung.

Z.Z habe umfangreiche Mitgliederdateien in Excel.
Meine Aufgabe ist es, div. Urkunden – auf Grundlage der Mitgliederdatei – zu erstellen. Dies erledige ich über Word mit Hilfe der Serienbrieffunktion. Funktioniert problemlos.
-------------
Meine Frage: Kann ich auch direkt in der Exceldatei – in einem Datenblatt – über Word – die Urkunden ausdrucken. Es würde die Verbindung der zwei verschiedenen Dateien entfallen.
Antworten (2)
Cheru
Du könntest die Urkunden auch mit Excel erstellen. Dann würde Word ganz entfallen. Das wird aber vermutlich sehr mühsam, weniger hübsch und sicherlich nicht einfacher.

Man könnte auch in Excel eine Lösung programmieren, die Word aufruft und die entsprechende Urkunde erstellt. Dann hättest Du aber weiterhin Excel und Word. Das Ergebnis wäre einfacher, die Entwicklung und eventuelle Anpassungen aber sicherlich nicht.

Gefühlsmäßig würde ich raten: Bleibe bei "funktioniert problemlos".
Spock
Du könntest Deine Exceldatei in ein Word-Dokument exportieren und als Datenquelle in die Urkunden einbinden (statt dem Excelsheet). Geht gut und problemlos, aber die Pflege wird dann schwierig, denn Word verfügt nicht über die Filterfunktionen wie Excel.

Wenn also Deine Quelldatei groß ist: Lass es wie es ist.

Anders wäre es, wenn Du von Excel auf Access oder MS-Datenbankserver umsteigen würdest. Lohnt sich aber sicher nur bei mehreren tausend Datensätzen und der Umstieg ist ziemlich aufwendig ...