HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000049216 Gast

Fahrzeug schein und brief

Hallo habe mir ein auto gekauft aber leider fehlen dort alles Briefe so wie Fahrzeugschein und Brief wo und wie bekomme ich das jetzt her?
Antworten (5)
Amos
Aber das Auto existiert?
bh_roth
Wenn Dummheit Schmerzen verursachen würde.......
.
Du kannst den Brief "aufbieten" lassen (ich meine der Zoll oder das Straßenverkehrsamt macht das). Dabei werden die Fahrzeugdaten für jedermann einsehbar veröffentlicht. Eine gewisse Zeit lang (ich glaube, es sind 4 Wochen), kann jedermann seine Besitzansprüche an dem Fahrzeug anmelden. Die Berechtigung wird dann geprüft. Meldet sich niemand, geht die Behörde davon aus, dass das Fahrzeug dein Eigentum ist, und stellt dir neue Papiere aus.
Für dich wichtig ist, neben der Quittung über die bezahlte Kaufsumme den Kaufvertrag bereitzuhalten, um deinen Eigentumsanspruch nachweisen zu können.
Gast
Ich sag dir was, was außer Schrotthändlern keiner weiß.
Es gibt eine Zweitausfertigung von Fahrzeugschein und Brief. In jedem Auto. Innen im Tank, am Boden. In Folie eingepackt. Am besten kommt man da ran, wenn man den Boden des Tanks ganz heraus flext. Flexen aber nur mit Brille!!
netter_fahrer
Dieses Thema wurde schon mal, mit fundierten Antworten, andernorts kompetent beantwortet:

http://www.autoplenum.de/Antworten/D/43183/KFZ-Brief-und-Schein-weg---was-tun.html
Ich denke, das hilft weiter.... es bleibt die Frage: Warum macht man sowas? Bringt einem nur Lauferei von Pontius zu Pilatus ein.
umjo
...aber leider fehlen dort alles Briefe so wie Fahrzeugschein...
...wo und wie bekomme ich das jetzt her?...

@Gast: gute Ratschläge hat bereits bh_roth gegeben, wenn auch...sagen wir mal... widerwillig, und m.E. nur, um einer inhaltlich korrekten Antwort willen.

Meine 'Antwort' lautet: Welche Pappnase, um alles in der Welt kauft ein Auto (von wem?), ohne den Eigentumsnachweis Fahrzeugbrief?

Noch deutlicher?
Welcher Idiot kauft ein Kfz ohne den dazugehörigen Brief???
Der Kfz-Schein kann nicht Gegenstand eines Kaufvertrags sein, denn er müsste ohnehin neu ausgestellt werden.

Sieh' zu, dass Du den Brief als Nachweis Deines Eigentums noch bekommst, ansonsten: vergiss es!