Schließen
Menü
Sgt_Hartman

Fall "Von der Leyen"

Ist für unsere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nicht jetzt mal Schluß?

Die Bundeswehr ist am Ende

Nur ein paar Punkte
-Trümmertruppe
-Unattraktiv
-keine Ausrüstung
-Frust im Auslandseinsatz
-mehr als zumutbare Bürokratie

...und nicht zu vergessen die "Berateraffäre" und die Gorch Fock.

Diese Frau Von der Leyen war von Anfang an der Anfang von dem was die Bundeswehr heute darstellt.

Viele Panzer sind kaum einsatzbereit.
Ein großer Teil der U-Boote kaum einsatzbereit.
Weniger als die Hälfte der Kampfflugzeuge flugfähig und keine Munition zum Üben.

Wo soll das noch hinführen, da werden Milliarden ins Nix verballert.

Weg mit dieser Nichtskönnerin die vezweifelt auf ihrem Stuhl festklebt!
Frage Nummer 3000113742

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Kakman
Nun lass sie doch, die macht doch nichts.
StechusKaktus
Gab es schon einmal einen beliebten Verteidigungsminister?
Einen ohne Skandale?
Denk mal drüber nach!
primusinterpares
Helmut Schmidt