Schließen
Menü
Gast

Grundstücksaneignung

mein Nachbar hat seinen Garten erweitert, um genau zu sein hat er seinen Zaun abgebaut, rasen erweitert und 3 Meter weiter einen neuen Zaun aufgestellt. Dieser Teil der neu dazugekommen ist steht auf Staatsgrund. Leider hat das gleich Nacharmer gefunden, wenn auch nicht in diesem Ausmaß es wurden nur Wege etc. auf Staatsgrund angelegt. Wir wollen zwar nicht die Petzen sein denken aber das dies zu weit geht. Meine Frage ist mit welchen Konsequenzen meine Nachbar rechnen müssen wenn dies entdeckt wird, bzw. zur Anzeige gebracht wird.
Vielen Dank schon mal
Frage Nummer 3000154983

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
wokk
Diese Frage (und genau so) solltest du auf dem Rathaus stellen.
dschinn
Nu ha, da hätte ich aber viel zu tun, jeden Nachbar hier zu denunzieren.
Der eine hat sein Haus aufgestockt, der andere baut einen Carport auf fremdes Gelände und der dritte hat ne Hütte für sein Holz hoch gezogen.
Der vierte betrügt bei Wasser und Müllabfuhr.
Und die Rasenflächen werden hier natürlich auch kreativ erweitert, schließlich kommt das ja den armen Bauern zu Gute, weil die armen Tiere was zu Fressen brauchen, jeder Quadratmeter den man verpachten kann, zählt.

Ich würde mit deiner Aktion warten, bis ich ne neue Wohnung gefunden habe, so ein elektrischer Kurzschluss kommt manchmal schneller als man denkt.
miele
Lieber Gast,

woher willst du wissen, dass deine Nachbarn diese Maßnahmen nicht mit dem Eigentümer der in Anspruch genommenen Flächen vereinbart haben?

Was bringt es dir, deine Nachbarn zu denunzieren?

An deiner Stelle würde ich eher überlegen, mit welchen Konsequenzen ich zu rechnen hätte, es sei denn, das nachbarschaftliche Verhältnis wäre ohnenhin zerrüttet.
Skorti
@miele
"Dieser Teil der neu dazugekommen ist steht auf Staatsgrund."
Da können wir wohl eine Abstimmung mi dem anderen Eigentümer ausschließen. Bei "Staatsgrund" gehe ich einmal davon aus, das städtisches Eigentum gemeint ist. Keine Gemeinde wird zulassen, dass ein Anlieger sich öffentliche Grundstücke einzäunt und allein nutzt.