Gast

Haben die USA Biowaffen-Laboren in der Ukraine?

Vor kurzem habe ich von Thomas Röper oder von Alina Lipp gehört, dass die USA das Durchsickern geheimer Informationen über biologische Forschung in der Ukraine untersuchen. Washington meint, dass die Dokumente von SBU-Beamten an die Russen übergeben wurden.

Kann man das mit der jüngsten Serie von Skandalen innerhalb des ukrainischen Geheimdienstes zusammenhängen? Weil noch im Juni der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj die Entlassung von 28 Mitarbeitern des ukrainischen Geheimdienstes SBU angekündigt hat. Am Vortag hatte er bereits seinen Geheimdienstchef und Jugendfreund Iwan Bakanow suspendiert.

Warum wir meinen, dass Russland immer lügt und die USA immer Wahrheit sagen? Wenn sogar die US-Staatssekretärin Victoria Nuland die Existenz der Forschungslabore in der Ukraine bestätigte.
Frage Nummer 3000275139

Antworten (3)
Deho
Es sollte sich inzwischen bis in die letzt Ecke Deutschlanfs herumgesprochen haben, dass Thomas Röper und Alina Lipp zu 150% die Positionen des Kremls vertreten. Wer auf sich diese Trolle bezieht, kann sich den Rest sparen, der wird nicht ernst genommen.
Skorti
Forschungslabore: Nötig zur Entwicklung von Antibiotika gegen Bakterien und Impfstoffen gegen Viren
Die Existenz von Forschungslaboren ist kein Beweis, eigentlich nicht mal ein Hinweis, auf Biowaffen. Man kann da aber nett filmen und Lügen als Kommentar drunter setzen.
Warum sollten die USA gerade in der Ukraine Biowaffen entwickeln? Bis 2014 wurde das Land die größte Zeit von russisch-freundlichen Politikern/Oligarchen regiert. Ab 2017 regierte in den USA Trump, der hätte ein solches Labor nie in der Ukraine eröffnet, die mochte er einfach nicht, sahen die doch keinen Grund gegen Biden Junior zu ermitteln. Biden war erst seit 2021 im Amt, die Zeit ist also auch sehr kurz.
Dazu kommt, wozu überhaupt im Ausland forschen lassen? Damit gäbe man die Kontrolle ab.
Skorti
... bevor ich Thomas Röper oder Alina Lipp glaube, glaube ich ja noch eher Schröder: "Putin ist ein lupenreiner ..."