Schließen
Menü
Gast

Ich habe bei Facebook bei meine Kollegin gesehen, dass die ein Autoeinbruch hätte.

Meine Frage ist: ich weiß nicht warum Sie denkt, dass ich mache so etwas. Ich habe das gestern Abend gesehen. ich war geschockt. Wie soll ich mich behalten ? Was soll ich machen ?
Wer kann mir mit so Frage helfen ? Wie soll ich mit der umgehen ?
Ich habe keine Angst, ich habe nichts gemacht. Ich habe das gelesen bei Facebook. Ich war geschockt.
Frage Nummer 3000155334

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (19)
wokk
Lieber Norbert1, es sind "Beiträge" wie der von dir verfasste, die wirklich schockierend sind. Darf man hier nur schreiben, wenn man der deutschen Sprache mächtig ist? Und falls man es als Ausländer versucht - ist es normal, Antworten wie die von dir zu bekommen?
Norbert1
Vielleicht einfach deine eigene Kurzantwort auf "Pflichten eines Vermieters" kopieren und nur Ihn mit Sie austauschen ?
Herr Günni
Also, so richtig verstanden habe ich es jetzt nicht.
Deine Arbeitskollegin behauptet du hast ein oder Ihr Auto aufgebrochen?
Wenn sie das Öffentlich behauptet und es nicht der Wahrheit entspricht gehe mach einen Screenshot von dem Post und gehen dann zu einem Anwalt.
dschinn
Bei Facebook ist doch unklar, ob das Fakenews sind?
Lieber gleich zur Polizei.

Anzeige ist raus!
wokk
@Norbert1
Frage dreht sich nicht um Ausländer ... Da hast du durchaus recht.

Wieso hast du keinen Rat anzubieten ... Weil sich andere Teilnehmer besser in der Rechtsprechung auskennen.

Ich hatte meine Bemerkungen bewusst simpel gehalten ... Nein du hast seine Worte dazu benutzt, ihm klar zu machen, dass er der deutschen Sprache nur unvollständig mächtig ist. Dabei braucht er sich dafür nicht zu schämen, weil er bestimmt eine andere Sprache perfekt beherrscht und Deutsch für ihn eine Fremdsprache ist!
Was das bedeutet, kann ich als Deutscher in Frankreich aus eigener Erfahrung sehr gut beurteilen.

Der Admin drückt nur nach Meldung (manchmal) auf den Löschknopf und ich kann dir versichern, dass ICH es nicht war!
Norbert1
@wokk
Man braucht nicht auf andere Leser mit Rechtswissenschaft Studium warten, um selber seinen eigenen logischen Rat anzubieten, der auf einfachster Ebene die Sache schlicht und ergreifend loest, und obendrein kostenlos.

Nebenbei, bis du Diplompsychologe, dass du aus meinem Beitrag meine Absichten heraus siehst ? Dann entschuldige bitte, dass ich dich in diesem Forum duze.
Vicky I
Bitte versuche mit Deiner Kollegin zu sprechen.

Vielleicht verdächtigt sie ja gar nicht Dich.
Und falls doch, zeige ihr diesen Beitrag.
Kein Täter würde hier eine solche Frage stellen.

@Norbert1. Ich habe Dich gemeldet. Und ich habe deine Löschung durchgesetzt
Chris1510
Machen Sie einen Screenshot oder notfalls ein Foto von dem Facebook-Eintrag als Beweis.
Damit können Sie dann zur Polizei gehen, und die Frau wegen Verleumdung anzeigen.
Sie können auch zum Anwalt gehen, das kostet allerdings erst mal Geld.
Viel Erfolg!
wokk
@Norbert1, du darfst mich auch trotzdem duzen. Es sei dir grosszügig verziehen! 😁
Norbert1
@Vicky1
Mensch, da warst du ja richtig im Einsatz. Hut ab !
Phob
Zu "Norbert1 @wokk":

Hey Norbert1!

So wirklich mächtig bist du der deutschen Sprache aber auch nicht! Das Wort "löst" wird im Deutschen mit "ö" geschrieben und nicht mit "oe"!

Zitat von duden.de:
"Worttrennung
lö|sen
Beispiele
du löst; er/sie lös|te; gelöst; lös[e]!"

Hier mal ein (hoffentlich auch für dich) verständliches Beispiel in einem etwas längeren deutschen Satz:

"Deine unglaublich dumme, arrogante, ignorante und intollerante Ausländerfeindlichkeit, löst bei mir reinen Ekel aus und wegen Leuten wie dir schäme ich mich manchmal Deutscher zu sein!"

😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁
wokk
Hallo Lämpel!
Norbert1
@phob; Ich lebe in Kapstadt und kann dir leider nur mit einer englischen Tastatur dienen, welche mit dem besten Willen nur oe anbietet. Mit ein bisschen Ueberlegung haettest du eigentlich selbst drauf kommen muessen, wo du doch so super schlau bist. Betriff Ekel ausloesen etc haette ich noch einiges zu sagen, aber man kann halt mit Blinden nicht ueber Farbe diskutieren.
Cheru
Auf die Gefahr hin, intollerant (sic!) zu wirken, fände ich einen Beispielsatz ohne Kommafehler gelungener.
wokk
Lasst uns tollerant sein!
Phob
@Cheru:
Oh, du hast ja recht!🤔
Da hat sich leider ein Komma zu viel eingeschlichen!😱
Vielen Dank für den Hinweis.😍
@wokk:
Dass ich kein Lämpel🧐 oder gar Lehrer🤓 bin, sollte dir ja auch bei meinem Kommafehler aufgefallen sein. Falls du den selbst überhaupt bemerkt hast, was wohl nicht der Fall gewesen ist, da du mich ja nicht darauf aufmerksam gemacht hast😉
Ansonsten aber schöne Antworten zu Nobbi1! Respekt!😎
@Norbert1:
Hey Nobbi!
Du lebst in Kapstadt und nicht in Orania??? Dann bist du dort ja vielleicht sogar selbst Ausländer!
😁😂🤣
Und? Sind die Leute dir gegenüber dort auch so hilfsbereit und aufgeschlossen, wie du gegenüber dem Fragesteller hier, oder bist du perfekt in allen dort gebräuchlichen Sprachen und Dialekten?
Du weisst aber schon, dass man in den Einstellungen deines Betriebssystems die Tastaturbelegungen ändern kann, oder? Ich schreibe auf einer Tastaur mit amerikanischen Tasten und kann trotzdem Worte schreiben wie öde, übel oder ätzend. Alles Worte, die mir bei deinem ursprünglichen Kommentar zu der Frage hier einfallen, der ja zu Recht gelöscht wurde...
Falls dir das zu kompliziert ist, poste doch hier bei "Noch Fragen?" eine Frage dazu wie man das macht! 😉
Ansonsten habe ich noch ein paar Tastauren mit deutschem Layout rumliegen. Schick mir doch einfach deine Adresse in Kapstadt und ich sende dir eine kostenlos zu! 🤗 phob25(ÄT)yopmail.com😙 Da könntest du mir ja auch gleich noch ein paar Farben erklären und vor welchen du dich besonders ekelst!
Vor allem interessieren mich deine Interpretationen von Schwarz, Weiss, Gelb, Rot, Braun, Rosa und Bunt, wobei ich mir dabei bewusst bin, dass einige davon überhaupt keine Farben sind.
Hast du in Kapstadt nichts besseres zu tun als Menschen zu beleidigen, die in Deutschland leben, weil sie aus ihrer Heimat flüchten mussten und (in nicht perfektem Deutsch) bei Problemen Hilfe im Internet suchen? Hast du vielleicht einfach nur Langeweile, weil du dich wegen der vielen Kaffer (wie du sie wahrscheinlich nennst) nicht aus dem Haus traust? Oder bist du gar neidisch auf den Fragesteller, weil er in Deutschland leben darf und du nicht???
Dabei gibt es doch in Kapstadt so viele tolle andere Sachen, die du machen könntest:
- nach Orania umziehen
- mit Haien schwimmen (ohne Käfig)
- mit den Cornerboys oder anderen Tsotsis in der nächstgelegenen Shebeen spielen
- mit ihnen (oder deren Freundinnen, weiss ja nicht worauf du so stehst) Tik nehmen und danach mit
ihnen ungeschützen Sex haben
- noch mehr Glasscherben auf die Mauern betonieren, die dein Haus umgeben
- dir noch mehr Waffen zur "Selbstverteidigung" kaufen
- den Suidlanders beitreten, falls du immer noch nicht dabei sein solltest
wokk
Voll auf die 🎯.
Ich habe übrigens andere Hobbys und werde KEINE Rechtschreibfehler berichtigen.
Dass du dich mit einem neuen Nick (mit Rechtschreibfehlern ausgestattet) frisch anmeldest, ist nicht neu. Hast du ja schon mehrmals gemacht.
Hier mal eine Ausnahme: Es war kein Komma zu viel!
Und willkommen unter uns Deutschen!
dschinn
Ein Lämpel wäre doch aber nicht mit "tollerant" einverstanden gewesen.
Der wäre doch drauf angesprungen der.

Ich mag die az aus Namibia, zählt das?
Norbert1
@Phob
Dein literarischer Aufsatz war ein bisschen kurz gehalten, doch da wird soviel aufgestauter Hass und Wut zum Ausdruck gebracht. Bist du irgendwie in Behandlung ? Wenn du noch was auf Lager hast, schreib es dir ruhig vom Herzen. Ansonsten, nimm deine Medizin, trag deine Maske und bleib gesund.