Uwe Meyer

Ich hätte gerne richtig leuchtende blaue Haare. Welche Haarfarbe deckt besonders gut? Sollte ich vorher blondieren?

Frage Nummer 28859

Antworten (7)
Alex64
Es gibt da im Baumarkt im Bereich "Autozubehör" so Dosen ....
onaniertaschentuch
du solltest das lieber beim friseur machen lassen. ansonsten schauts scheisse aus / die haare fallen dir aus.
xtcfee
blondieren mit 6er wasserstoff und dann mit Directions drüber....

frag mal im frisörgeschaft...

[url=http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=directions%20coulors&source=web&cd=1&ved=0CEIQFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.lariche.co.uk%2Fdirections-hair-colour%2F&ei=rhnBTvGmOcvE4gTCtZBs&usg=AFQjCNGGCmOxaKOxeGa66BOiJgA3s8Gn2g&cad=rja][/url]
Liam A
Wenn die Farbe richtig leuchten soll, dann ist es sinnvoll, die Haare vorher aufzuhellen, je heller die Haare, desto intensiver kann die Farbe selber wirken. Es gibt Tönungen von "directions". Die sind für ihre Farbintensität bekannt. Das sind allerdings nur Tönungen. Dauerhafte Färbemittel gibt es glaube ich gar nicht in solchen unnatürlichen Farben.
HubertHub1959
wenn die haare leuchtend blau sein sollen, kommst du ums blondieren nicht herum. lass es am besten bei einem friseur machen, dann kannst ud auch sichergehen, dass es deckt. und wenn es nicht so wird, wie geplant, muss der friseur seine arbeit korrigieren.
elvi7
Ich habe färbe meine Haare regelmäßig rot. Da ich von Natur sehr dunkles Haar hab, komm ich um mehrfaches Blondieren nicht drumrum. Je heller die Haare vor dem Färben, desto intensiver wir der Farbton. Vorsicht ist beim blondieren aber schon deshalb geboten, weil aus blau schnell Lila werden kann.

Und ich denke, dass willst Du nicht ;-)

LG
Elvi
Abiana
Blondieren macht die Haare halt kaputt. Ich töne und färbe meine Haare so ca. 1 mal im monat in allen möglichen Farben und kann nur empfehlen, dass wenn du von Natur aus Blond bist, so wie ich, deine Haare nicht zu blondieren, sondern deine Haare vor dem Tönen warm anzuföhnen um die Haarstrucktur aufzurauen (was auch der einzige grund ist warum man als blonder Mensch seine Haare vorher blondiert: um sie aufzurauen) und die Farbe dann wirklich lange einwirken zu lassen, gerne länger als auf der Packung steht, zwischen durch wieder anföhnen, damit die Pigmente in die Haare aufgenommen werden können und beim ausspühlen zuerst mit Öl drüber um die Haare wieder zu versiegeln und dann mit kaltem Wasser ausspülen...