HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 20007 WoWernerWo3

Ich möchte ein Navi in mein Auto einbauen. Wie kann ich den Ausbau der Armaturenverkleidung umgehen?

Antworten (4)
SchlawinerWitzel
Gar nicht. Ansonsten bleiben nur Halterungen für die Scheibe oder die Lüftungsschlitze der Mittelkonsole.
netter_fahrer
Wenn Sie ein vorhandenes Autoradio gegen ein Navi-Radio tauschen wollen, müssen Sie nur das alte Radio raus- und das neue einbauen. Dafür gibt es typspezifische Montagehilfen, fragen Sie mal beim Auto-HiFi-Händler oder ihrer Markenwerkstatt.
Nicht vergessen: Die Navi-Antenne, sie kann hinter dem Armaturenbrett versteckt bleiben.
KunterBunt
Die meisten Navis bekommst du mit einer Halterung üfr die Windschutzscheibe. Hier werden die dann mit Saugnäpfen angebracht. Achte aber drauf, dass du noch gut nach draußen kucken kannst, das nimmt das Navi dir nicht ab :-) Auf jeden Fall ist ein Ausbau unnötig.
Zauberfee
Indem du dir eine Befestigung zulegst, die sich mit Saugnäpfen simpel an der Frontscheibe oder gerade auch am Armaturenbrett befestigen lässt. Auf diese Weise kannst du das Navi fixieren, ohne aber deinem Blick Sicht oder dem Fahrzeug Substanz zu nehmen.