HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000130858 Gast

Industrie und Bundestag

Warum verpacken alle Hersteller alles immer noch in Plaste,während ich als kleiner Bürger keine Plastiktüte, mehr benutzen darf. Warum zieht man die Industrie nicht in die Verantwortung.
Und noch eine Frage.
Warum dürfen sich die Abgeordneten die Diäten, einfach erhöhen ohne dafür mehr Leistung zu erbringen.
Antworten (12)
Walther
Das wird sich erst ändern, wenn in unserem
Land eine bürgernahe Partei, wie z. B. die AfD,
die Regierung stellt.
wokk
'hüstel'
Alienne
Walther, tust du eigentlich nur so, um zu provozieren oder bist du wirklich so? Falls letzteres der Fall ist: Du Verblendeter, mach doch mal die Augen auf oder bist du über den Punkt Selbstreflektion schon drüber?
Walther
Patriotismus scheint z. Zt. in Deutschland
keinen hohen Stellenwert zu besitzen.
wokk
Doch, doch! Es ist süss, für's Vaterland zu sterben.
Zebresel
Schiller-Zitat:

Ans Vaterland, ans teure, schließ dich an,
Das halte fest mit deinem ganzen Herzen.
Hier sind die starken Wurzeln deiner Kraft;
Dort in der fremden Welt stehst du allein,
Ein schwankes Rohr, das jeder Sturm zerknickt.

Aus/von: Wilhelm Tell II,1 / Attinghausen
Alienne
Hallo Gast,
1. Die Politik ist gemeinsam mit Verpackungsindustrie und Läden zugange an der Vermeidung von Kunststoff- und sonstigen ggf. überflüssigen Verpackungen. Wir werden sehen, ob da etwas Brauchbares herauskommt. Wenn du noch Plastiktüten hast, hebe sie gut auf, vielleicht bekommen die mal Sammlerstatus und sind irgendwann ein Schweinegeld wert.
2. Die Abgeordneten machen es so, wie die Tarifvertragsparteien. Wenn es eine Tariferhöhung gibt, wird auch nicht vorher festgestellt, ob du mehr geleistet hast. Die Erhöhung ist ggf. ein Ausgleich für gestiegene Lebenshaltungskosten etc. und vielleicht sogar eine Art Beteiligung an guten Gewinnen (letzteres allerdings eher selten).
Deine "Fragen" sind also eher oberflächliches Rumgemaule. Wie wär's, hast du vielleicht ein paar sinnvolle Vorschläge?
dschinn
Plastik wird solange die Umwelt verschmutzen, wie wir am Ölhahn hängen.
Keine Regierung will das ändern.

Ich empfehle, die Doku Collapse zu inhalieren.
Matthew
Och, Patrioten gibt es schon, aber der kranke Mist, den die AfD darunter versteht, hat da nix mit zu tun. Deshalb haben die Patrioten auch nix mit der AfD am Hut.
rayer
Der Ausdruck Patriot bezeichnet eine Person, die ihr Vaterland liebt.
Da ich mein Land für seine Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Freiheit, Pressefreiheit, Redefreiheit, usw. liebe, bin ich vermutlich Patriot.
Wir sind so frei, dass wir noch nicht einmal Nestbeschmutzer wie AfD und Pegida Anhänger zensieren.
Zebresel
rayer,
du liebst dein Vaterland, weil es dir alles gibt, was du gerade geschrieben hast. Damit bist du ein Empfänger.

Ein Patriot nimmt jedoch nicht, sondern gibt.
Hefe
Versicherugngen sind so pingelig. Wenn die zehnte Sendung beim Empfänger durchnässt ankommt, werden sie auf einer wasserdichten Verpackung bestehen. Übrigens: In meiner Zeitung erwähnte ein Schreiber, dass nachdem immer mehr Container verwendet wurden, die Schadensfälle um 90% abnahmen