Schließen
Menü
tonino123

Investition Geschaftskapital

Kann ich Grundstückkosten, von der Steuer absetzen?
Hausneubau bzw. Grundstück auf dem es gebaut wird; ist anteilig Privat mit ca 25 % (Geschäftsnutzung) / Fotostudio
Wieviel kann ich zum Bauzeitpunkt schon gegen rechnen, da Bezahlung des Grundstückes schon erfolgt ist!

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
Frage Nummer 14268

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
starmax
So geht es nicht. Der Grundeigentümer (Du?) kann Dir (=Deiner Firma) Miete oder Pacht in Rechnung stellen, und das kannst Du als Betriebsausgabe absetzen. Das Geld muß aber real fließen, und ist auf der anderen Seite als Einnahme zu versteuern (wiederum nach Abzug aller Kosten) als Einahme aus Verm. und Verpachtung.
wenn deine Firma das Grundstück kauft, gehört es zum Firmenvermögen, Mieteinnahmen (75%) müssen versteuert werden und es kann bei Verkauf mehrwertsteuer- und EK-steuerpflichtig werden. also Vorsicht - besser: Steuerberater!
.