Schließen
Menü
Johannes Jung

Ist eine Ausfallversicherung für Selbstständige eine gute Investition, die sich langfristig lohnt?

Frage Nummer 1809

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Julius Winter
Gerade wenn man sich selbstständig macht, birgt das immer ein gewisses Risiko und wenn man die Möglichkeit hat, eine Ausfallversicherung für Selbstständige abzuschließen, sollte man es tun. Wenn man aufgrund einer Krankheit mal den monatlichen Verdienst nicht erreicht, könnte man sonst schnell in Konkurs gehen müssen. Ich würde es zur Sicherheit abschließen, schon der Familie zuliebe.
Pedro55
was soll eigentlich ausfallen?
Aufträge? dann muss man neue generieren
unbezahlte Rechnungen? vorher die Kunden genau anschauen
die Arbeitskraft und damit das Einkommen? dann braucht man
Verdienstausfallversicherung, Schwere Krankheiten Vorsorge, Beufsunfähigkeit und auch
Hinterbliebenenvorsorge
nicht zuletzt bei Krankheit eine gute Krankenversicherung.