HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 54967 Günter Kaiser

Kann man als kleine Frau mit breiten Hüften auch Boot Cut Jeans tragen oder ist das eher ein no go?

Antworten (7)
elfigy
Jetzt ist er zur Zombie Frau mutiert. Und auch noch breithüftig. Das hätten die doch einfach mit wegschneiden können.
bh_roth
Tunten-Alarm!
hphersel
egal ob Mann oder Frau: Menschen mit breiten Hüften sollten keine Hosen tragen, die nach unten enger werden. (Stichwort: Karottenform") Dadurch werden die breiten Hüften noch mehr betont und die Beine wirken optisch noch kürzer. Besser ist die klassisch gerade Röhrenform.
berben23
Naja, ich würde mal sagen, das kommt auf den Rest deiner Figur an. Hast du auch dicke Beine? Falls ja, würde ich auf jeden Fall eine etwas ausgestellte Jeans kaufen. Denn, wenn du dicke Oberschenkel hast, kannst du ein bissel damit tricksen, dass die Hose unten breiter ist, als oben. Du wirkst dann schlanker.
Chrissimiss32
Total falsch! Wenn du wirklich klein bist, dann schauen die meisten Menschen dich ja von oben nach unten an. Das heisst, die Wahl deiner Hose ist relativ egal. Wenn sie aber Schlag hat oder eben ausgestellt ist, dann kann das leicht daneben wirken, weil dich das noch kleiner macht, quasi optisch zusammen stampft!
Deho
Alles geht. Es ist nur eine Frage des Selbstbewusstseins.
Hidel23422460
Das kommt einfach ganz auf die Hose an! Ich würde das niemals pauschal sagen, oder gibt es da wirklich irgendwelche Regeln? Nimm doch eine Freundin mit oder einen Freund, von dem du denkst, dass er modisch halbwegs fit ist bzw. ein gutes Auge hat. Der soll sich das dann angezogen anschauen. Dann weißt du bescheid!