rrankewicz

Kann man die Seriösität einer Webseite anhand ihres Standorts einschätzen?

Ein Internet-Anbieter hat die Postadresse in Nepal, die Webseite ist aber in den USA. Deutet das auf Unseriösität hin oder ist das einfach normal, weil es in Nepal vielleicht keine Server gibt? Jemand, der eine größere Summe dorthin überweisen soll, bat mich um Rat.
Frage Nummer 30001

Antworten (5)
bh_roth
Nein, nicht grundsätzlich. In diesem Falle würde ich davon ausgehen, dass die Seite unseriös ist.
Yasser
Das ganze Internet ist größtenteils unseriös
antwortomat
Der Standort des Unternehmens steht im Impressum und hat mit dem Standort der Webseite nichts zu tun. So zumindest bei Deutschen Firmen.
Woher willst Du wissen, ob der Webserver wirklich in Nepal steht?
rrankewicz
Verzeihung, ich dachte, ich hätte mich klarer ausgedrückt: Der Server steht in USA, in der Nähe von Phoenix. DIe Postadresse ist Nepal.
Yasmin64
Durch den alleinigen Serverstandort kann man nicht auf die Seriösität einer Website schliessen. Da spielen andere Faktoren eine Rolle. Ein Standort in den USA ist schon gar kein Hinweis auf ein seriöses oder unseriöses Unternehmen.