Schließen
Menü
Gast

kein Ton wenn Monitor über HDMI angeschlossen wird

Ich besitze keinen Fernseher und nutze seit Jahren verschiedene Laptops mit einem großen Monitor über den HDMI-Anschluß zum fernsehen und streaming. Bis vor wenigen Wochen hat dies immer funktioniert. Seitdem habe ich weder Sound über den onboard Lautsprecher, noch über die Stereoanlage. Bevor jemand damit kommt, das irgendwas an der Hardware nicht ok ist ; in meiner Familie gibt es vier verschiedene Laptops mit Win10, die sich in dieser Hinsicht alle gleich verhalten. Das HDMI Kabel wurde schon getauscht.
Frage Nummer 3000264470

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
dschinn
Windowsupdate zerschiesst gerne mal den Sound... kannst du das ausschließen?
Matthew
Zwar kann ich zu Windoof im speziellen nix sagen, aber bei Linux gibt es ein System-Menü, in dem man einstellt, welche Peripherie-Geräte jeweils genutzt werden sollen. Dort stellt man dann ein, dass der Sound über HDMI ausgespielt werden soll.
Bei Windoof wird‘s doch sicherlich etwas vergleichbares geben.
Den Hinweis meines Vorredners, das solche Einstellungen im Rahmen eines Updates auch mal überschrieben werden und dann neu eingerichtet werden müssen, halte ich jedenfalls für sehr plausibel.
Matthew
Zu Windoof speziell kann ich nix sagen.
Bei Linux kann man in einem System-Menü einstellen, welche Peripherie-Geräte wofür genutzt werden sollen. Dort stellt man ein, dass der Sound über HDMI ausgespielt werden soll.
Das diese Einstellungen im Rahmen eines Updates auch mal überschrieben werden können, wie von meinem Vorredner angemerkt, scheint plausibel.
Dann müssen diese Einstellungen halt neu vorgenommen werden.
gunbol
Ich habe das Problem gelöst, indem ich vom Kopfhörer-Ausgang am Laptop ein Kabel an den Ton-Eingang am Fernseher angeschlossen habe (3,5 mm Klinkenstecker, sog. AUX-Kabel)
netter_fahrer
Manchmal muss man dem Laptop erst "sagen" dass der Ton über den Monitor bzw. Musikanlage ertönen soll.
Systemsteuerung -> Sound -> Wiedergabe, hier bei "HDMI/Digital Audio" die Option "Standard" einstellen.