HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 22608 Frank Schmitz

Kuchen ohne backen? Habe davon gehört, kann mir aber nichts drunter vorstellen

Antworten (6)
kumquat
Ich hab das vor Jahren mal gemacht. Im Prinzip rührt man eine Masse zusammen, die im Kühlschrank fest wird. Diese ist ohne Mehl und oft aus Frischkäsebasis oder ähnlichem. Hier findest du einige Rezepte.
Skorti
Wie wäre es mit Kaltem Hund oder Philadephiatorte?
Adrianamare
Hallo, ja das geht auf unterschiedliche Weise. Du kannst einen Obstkuchen machen auf fertigem Tortenboden mit Gelantine oder Kuchen aus der Fertigpackung zubereiten. Der Obstkuchen geht superschnell, denn das einzige, was Du warm/flüssig machen musst, ist die Gelatine. ;)
kumquat
Und wer es vegetarisch mag, kann statt der Gelatine Tortenguss auf Stärkebasis verwenden ;-)
BaggyBang1983
Die sind dann meist auf der Basis von Fertigprodukten - z.B. Du nimmst Löffelbiquits und Butter für den Boden, Frischkäse, Joghurt, Tortenguss, Schokolade, Zitrone, Zucker und Wasser. Daraus kannst Du ganz einfach einen superleckeren Kuchen zubereiten. Es gibt da eine ganze Menge Rezepte. Die meisten basieren auf Joghurt und Frischkäse.
Linak1
Meist hat man dabei einen Boden, der aus zerkrümelten Keksen oder Zwieback besteht. Diese werden mit zerlassener Butter gemischt und in eine Form gepresst. Die Mishcung wird nach dem Erkalten fest. Darauf kommt dann eine Creme aus Joghurt oder Sahne, die nur mit Gelatine aushärten muss. Die meisten sind sehr lecker, ich persönlich habe aber lieber Biskuitboden.