Schließen
Menü
Gast

Lichterkette mit ca 25 Objekten am Nachthimmel??

Gestern, am 18 März gegen 21 Uhr, saß ich mit meiner Frau, wie fast jeden Abend, auf unserer Terrasse mit Blickrichtung Nord. Einige Satelliten waren schon zu sehen, bis ich aus Richtung Nordwesten mit Flugrichtung Südost, wieder einen leuchtenden Punkt sah. Nichts außergewöhnliches, nur das ab diesem Zeitpunkt in einem regelmäßigen Abstand Punkte auftauchten, wie auf einer Perlenkette aufgereiht. Ich habe sie vor lauter Aufregung nicht mitgezählt, aber es müssen über 20 gewesen sein. Kein Blinken wie bei Flugzeugen und auch viel zu weit entfernt. Jetzt überwältigt einen schon die Coronakrise und dann sieht man so etwas am Nachthimmel.
Klar werden jetzt bestimmt die Leute sagen, mal den Arzt wechseln oder weniger Wein, aber dem ist leider nicht so und ich hoffe bald eine Erklärung hierfür zu bekommen. Liebe Grüße und bleibst gesund, Joe
Frage Nummer 3000149036

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
hase caesar
sorry, meine schuld, habe napalm-phosphor-karotten mittags gegessen, dat geht aufs gedaerm und abends muss ich mich dann mittels gasablassen erleichtern, dat gibt dann manchmal komische wie auf einer perlenkette aufgereihte pupswolken am himmel
Fiete11
Das waren hoffentlich Bio-Napalm-Phosphor-Karotten.

Jeden Abend auf der Terrasse? Ist in Deutschland nicht gerade Winter?
Musca
weniger Wein ist keine gute Lösung.
rayer
Vor allen Dingen keinen schlechten Wein. Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.
rayer
Um es mal in die Worte der Luftpumpe zu fassen, es geht Dich nichts an, ob jemand am 18. März auf seiner Terrasse sitzt.
Ist schon ein bisschen unverschämt, die Aussage überhaupt infrage zu stellen.
Fiete11
Wieder mal hat Pöbel-rayer losgerayert, weil er Kommentare inhaltlich nicht erfassen kann.

Geh mal wieder zu Deiner Spontangeburt, Du Fehlgeburt.
rayer
Pffffffffffffffff
GabiB76
Starlink von SpaceX wurde doch schon ein paar mal im Nachthimmel gesichtet und eine Perlenkette beschreibt das glaub ich ganz gut. Allerdings weiß ich nicht, ob die Zeit und Himmelsrichtung dazu passen würden.
dschinn
Es gibt bessere Aufnahmen, aber hier mal ein Eindruck.