Schließen
MenĂŒ
Gast

Lockdown, Handwerk

Wie sieht es denn mit Handwerksbetrieben aus bei einem totalen Lockdown?
In meinem Fall wĂ€re es das Parkettleger Handwerk.đŸ€”

LG Norbert
Frage Nummer 3000206975

Antworten (3)
ingSND
Was soll damit sein?
Parkettleger dĂŒrfen meines Wissens weiter Parkett legen.
rayer
So isses. Hör auf den ing und leg Dein Parkett weiter. Schön, zuverlĂ€ssig und fachgerecht, damit jeder Deiner Kunden zufrieden ist und Dich weiterempfehlen kann. Wenn Du jetzt mit einem Link zu Deiner WĂŒrstchenfirma aufschlĂ€gst, solltest Du die QualitĂ€t Deiner Arbeit und die Zufriedenheit der Kunden mal ĂŒberprĂŒfen. Gutes Handwerk braucht keine Werbelinks, da reicht die Mund zu Mund Propaganda.
mantrid
Ein totaler Lockdown hĂ€tte wie im chinesischen Hubei eine Ausgangssperre zu Folge, d.h. alle bleiben in ihrer Wohnung. Bestenfalls gibt es fĂŒr den Lebensmittelkauf kurzen Ausgang. Das ist in Deutschland nicht vorgesehen. Es gibt um die Reduzierung von Kontakten. Hunder Leute in der Halle der Großschlachterei sind ein Problem, ein einsamer Parkettleger dagegen nicht.