HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 26248 Hartmut Böhm

Mein Hund hat eine tropfende Nase. Ist das ein Hinweis auf eine Allergie?

Antworten (2)
starlex44
Das kann man nicht so einfach beantworten, denn Hunde zeigen tatsächlich oft die gleichen Symptome wie Menschen. Es muss sich aber nicht unbedingt um eine Allergie handeln, sondern eventuell hat dein Hund einen grippalen Infekt. Du solltest es vom Tierarzt abklären lassen, wenn es länger als 5 Tage anhält.
TexasRanger
Es ist ein Hinweis darauf, dass mit deinem Hund etwas nicht stimmt. Normalerweise ist die Nase ja trocken und warm. Die Symptome könnten durch Stress ausglöst werden. Hat sich irgend etwas bei Euch verändert? Vielleicht ist er erkältet oder es ist tatsächlich eine Allergie. Ich würde das auf jeden Fall dem Tierarzt vorstellen.