HOME
Frage Nummer 3000088223 hclarner@gmx.de

Menschen im Altertum

Kann mir jemand beantworten, wie viele Menschen im Gebiet des heutigen Deutschland um das Jahr 0, zur Zeit der Merowinger, zur Zeit Karls des Großen, vor und nach der Pest, vor und nach dem 30jährigen Krieg, um 1800, um 1900 gelebt haben?
Antworten (6)
Swan
Sieben auf einen Streich?
Nein, neun Fragen in einem Satz.
Ich bin beeindruckt und begeistert.
hclarner@gmx.de
Denke mal, wer über solche Statistiken verfügt oder einen Link dazu hat kann auch mehrere Fragen auf einmal beantworten. Übrigens lässt wäre ich natürlich mit Statistiken über das heutige Mitteleuropa durchaus auch zufrieden zu stellen. Letzteres ist ein wenig humorvoll zu verstehen.
rayer
Hast auch Lösungen Erpel? Offenbar wieder nur seichtes Gefasel ohne Nährwert.
Leider funktioniert das Verlinken nicht, aber unter https://www.heiliges-römisches-reich.de/bevoelkerung.html findest Du was von 900 - 1800 n.Chr. wie auch zu den Pestwellen und dem 30-jährigen Krieg.
Hier findest Du was von 1800 bis 1911 n.Chr.
Hier noch bis 2010.
Rein deutsche Bevölkerung scheint schwierig als Statistik zu belegen.
elfigy
Für das Gebiet des heutigen Deutschlands, kann man diese Zahlen nur schätzen. Man muß dafür die entsprechenden Bevölerungszahlen nehmen und anteilig für die heutige Fäche berechnen. Ich habe das schon mal in einer Naturwissenschaftlichen Zeitschrift gelesen. Leider vergessen wann und in welcher.
Dorfdepp
Natürlich kann man die Anzahl nur schätzen, Volkszählungen gab es damals noch nicht. Und wenn es die gegeben hätte, hätte sich sofort eine germanische Bürgerbewegung dagegen gestellt.