Schließen
Menü
NilsnXY

Nach elf Jahren wollen wir unsere Küche mal renovieren, haben aber noch keine Idee für den Boden. Welche Küchenböden sind modern und billig?

Frage Nummer 21041

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
hphersel
Mietwohnung? Dann hat der Vermieter ein paar Sätze mitzureden. Ansonsten: Modern ist immer das, was Du gerade im Baumarkt findest. und "Billig" ist etwas anderes als "Preiswert". Ob ihr Euch für Fliesen oder PVC oder Linoleum entscheidet, hängt einzig und allein von Eurem Geschmack ab...
SchlawinerWitzel
Billig? PVC. Gibts mittlerweile auch in Parkett, Stein oder Fliesenoptik. Etwas mehr kostet Linoleum, ist dafür aber ein Naturprodukt, gibts in genausovielen Optiken.

Mehr kostet dann Laminat das aussieh wie Fliesen. Mittlerweile gibt es Fliesen die aussehen wie Parkett. Da sind der Fantasie heute keine Grenzen mehr gesetzt.
Gast
Laminat halte ich für äußerst ungeeignet. wegen aufquellgefahr. ich würd mich zwischen fliesen und pvc entscheiden. fliesen sind natürlich viel robuster. du kannst auch mal einen heißen topf oder ein heißes backblech dort abstellen. und es gibt auch preiswerte fliesen im baumarkt, denn sie müssen nicht frostsicher sein.
Marwin178934
Ich bin vor einiger Zeit auf Linoleum umgestiegen und äußerst zufrieden hiermit. Es ist gut abwischbar und nicht so kalt an den Füßen wie Fliesen. Außerdem ist mir vor Kurzem meine Kaffeekanne aus der Hand gerutscht. Ich sah sie schon vor meinem inneren Auge auf dem Boden zerschellen, doch sie landete mit einem weichen "Blobb" auf dem Boden und blieb ganz. Einfach genial!
Nikkallao2
Es gibt einen ganz neuen Estrich, den man angeblich auch für Wohnräume nutzen kann. Ich habe ihn noch nicht live gesehen, hätte aber eher bedenken, ob das das Richtige ist. Ansonsten geht nichts über Fliesen in der Küche. Sind zwar teurer, aber in jedm Fall pflegeleicht.
göllermMöller1
Wir haben den Boden mit Fließspachtel geebnet, darauf haben wir wasserfeste Spanplatten verlegt und verklebt, und dann als obere Schicht einen PVC Belag, diesen auch verklebt. Das hat den Vorteil, daß man den PVC nach einigen Jahren günstig erneuern kann, oder sogar obendrauf eine neue Schicht verlegen.