HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000041079 Gast

Neubauprojekte in Hamburg

Ich bin auf der Suche nach einer Neubauwohnung in Hamburg. Dann passiert folgendes: Ich finde ein Projekt in Hamburg, öffne die toll gestaltete neue Website des Bauträgers und muss feststellen, dass 50 % bereis verkauft wurde. Wo im Internet (oder auch in der realen Welt) muss ich hin, damit ich zu den ersten 50 % gehöre?
Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (15)
Amos
Warum soll man nicht zu den zweiten 50% gehören?
rayer
Langsam, langsam. Es kommt gleich einer der es weiß, inklusive Link dazu.
Amos
Dann wären also die Hälfte der Wohnungen nur Schrott?
Amos
Ein Penthouse an der Elbchaussee dürfte selbst in HH manchen wegen des Preises abschrecken, insofern verstehe ich die Logik nicht.
Amos
Und das ist gut so!
rudixxx
Eher aufstehen; der frühe Vogel fängt den Wurm.
bh_roth
Das ist ein blöder Spruch, denn betrachte das man aus der Sicht des frühen Wurms: Er wird vom Vogel gefressen.
.
Vielleicht hilft dieses Beispiel Amos, zu erkennen, warum es manchmal besser ist, zu den ersten 50 % zu gehören. Ich habe in einem Ort ein Haus gekauft. Direkt daneben war ein Wald, etwa 200 x 300 Meter in der Fläche. Da mir mein gekauftes Haus bald nicht mehr gefiel, spekulierte ich darauf, dass das Waldstück zum Bauland wird. Und da ich den Eigentümer kannte, war ich der erste, der dort eine Reservierung auf 2 aneinanderliegende Grundstücke bekam. Ich hatte also die freie Auswahl bei 30 Parzellen. Wäre ich zu spät gekommen, hätte ich Parzellen nehmen müssen, die ungünstig (z.B. an der Hauptstraße) lagen, oder ich hätte keine Grundstücke nebeneinander mehr bekommen. Ich denke, das war verständlich.
Amos
Bei mir ums Eck wurden 3 Häuser vom Feinsten mitten im Grünen gebaut. Mietwohnungen mit 80 bis 180 m². Concierge, Tiefgarage mit Aufzug in die Wohnung etc. Monatliche Miete zwischen 1200 und 2800 Euro. Die Penthousewohnungen werden sie zu dem Mietpreis nicht los.
Amos
Ich vermute, daß 99,9% aller Deutschen keinen Elbblick haben. Aber Wohnungen. Oder Häuser.
Amos
Da HH etwa 1,73 Mio. Einwohner hat, von denen geschätzte 1% Elbblick haben, wirst Du das gleich auf 79,7 Mio. Deutsche umrechnen. Mir ist das zu aufwendig.
Amos
Ich gebe zu, daß ich auf solche Rechnungen keinen Bock habe. Dazu bin ich zu faul.

Die dazu notwendigen Grundlagen wurden mir bis zum Abitur beigebracht, mit guten Erfolgen.
bh_roth
Ich habe bei keiner meiner Immobilien Elbblick. Dafür kann ich manchmal die Raab sehen, wenn sie in die Gärten der Nachbarn oder Freunde fließt. Oder früher die Aller oder Weser.
Später, wenn das ganze Eis geschmolzen ist, hat man auch im Harz Elbblick.
Karldobe
BTW, es gibt auch günstige Mietwohnungen...
KHH Monteurzimmer Unterkünfte Hamburg Zimmervermittlung Zimmervermietung unter
https://www.monteur-zimmer-hamburg.com/
Rentier_BV
Karldobe
Du bist hier völlig falsch - hier sind richtige Leute.
Deinen Affenzirkus kannst du woanders zelebrieren.
Und Beiträge sollten zur Frage passen, auch wenn diese idiotisch ist.