HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 94933 Gast

South Park kindgerecht?

Sollte ich meinem elfjährigen Sohn erlauben, die Zeichentrickserie South Park anzusehen?
Antworten (5)
bh_roth
Dient meiner Meinung nach zur weiteren Verblöden der "Kopf-unten-Generation"
elfigy
Es ist auf jeden Fall besser, du erlaubst es und setzt dich mit dazu und redest mit ihm darüber, als daß er die Serie bei einem Freund anschaut, desssen Eltern nicht zuhause sind, oder denen es gleichgültig ist, was die Kinder gucken. Kinder haben finden immer eine Möglichkeit das anzusehen, was sie wollen. Und sie wollen das gucken, was ihre Freunde gucken. Kinder in diesem Alter sehen auch Hardcore Gewaltfilme bei anderen Kindern, die nicht so behütet sind. Dein Sohn ist jetzt in einem Alter, in dem du aufpassen mußt, was er außerhäusig treibt und es besteht ein großer Rede- und Aufklärungsbedarf.
Amos
Laß ihn doch Sponge Bob sehen. Der hat so eine schöne quäkige Stimme!
rudelmoinmoin
Also ich finde die Serie zwar gut, aber absolut ungeeignet für Kinder. Dort werden Kraftausdrücke am laufenden Band in den Mund genommen. Ich würde nicht wollen, dass mein Kind sich so etwas anguckt. Ich denke auch, ein so junger Mensch versteht den Humor schnell falsch.
wuschel55
Die Serie hat die Altersfreigabe FSK 16. Ich würde es ihm also auf keinen Fall erlauben. Der Humor in dieser Serie ist eindeutig an Erwachsene gerichtet. Ein Elfjähriger sollte weder die Beleidigungen noch die Schimpfwörter hören, die in jeder Folge von South Park gehäuft vorkommen.